Corona-Folgen Finanzhilfen für Selbstständige: Sachsen erwartet Ansturm

Selbstständige und Kleinunternehmen bangen in der Corona-Krise um ihre Existenz. Zur finanziellen Entlastung hat der Freistaat Sachsen Soforthilfen auf den Weg gebracht. Das Angebot wurde bereits tausendfach nachgefragt.

Ein Kaffeeladen ist weiter geöffnet, aber es kommen kaum Kunden.
Bildrechte: imago images / ZUMA Wire / David Tesinsky

Das sächsische Finanzhilfeprogramm "Sachsen hilft sofort", das der Freistaat Sachsen mit Beginn dieser Woche aufgelegt hat, ist bereits tausendfach nachgefragt worden. Das erfuhr MDR AKTUELL von der Sächsischen Aufbaubank (SAB). Ab sofort können Einzelunternehmer, Freiberufler und Kleinstunternehmen in Sachsen bei der SAB ein Liquiditätsdarlehen beantragen. Die Darlehenshöhe beträgt mindestens 5.000 Euro bis maximal 50.000 Euro. Laut Bank gibt es einen großen Informationsbedarf und hohe Antragszahlen.

Besondere Herausforderung für SAB

Wie eine SAB-Sprecherin MDR AKTUELL sagte, sind die Mitarbeiter bemüht, die Anträge schnell zu bearbeiten. Dazu sei es besonders wichtig, die Antragsunterlagen vollständig auszufüllen und unterschrieben an die SAB zu mailen. Das verkürze die Bearbeitungsdauer und erspare es den Mitarbeitern, den Antragstellern nachzutelefonieren.

Die zu erwartende hohe Nachfrage stellt die SAB selbst vor besondere Herausforderungen. Die Antragsbearbeitung kann nur von geschultem Personal und auch nicht im Homeoffice erledigt werden. Zudem arbeitet die Bank, wie andere Unternehmen auch, wegen der Corona-Krise mit anderen Arbeitsprozessen, um die Gesundheit der Mitarbeiter nicht zu gefährden. Man bemühe sich aber, schnell zu helfen. Die Bank bittet die Antragsteller daher auch um etwas Geduld.

Weitere Informationen

Alle Details zum Darlehensprogramm sowie aktuelle Informationen der SAB im Zusammenhang mit der Coronakrise können unter www.sab.sachsen.de abgerufen werden. Für Fragen stehen die Hotline unter 0351 4910-1100 sowie die E-Mail corona@sab.sachsen.de zur Verfügung.

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 23. März 2020 | 18:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 25. März 2020, 09:13 Uhr