(5) Nachgefragt bei Nietzsche-Experte Ralf Eichberg

Wir sind so gut! Die Deutschen und ihr Fleiß
Dr. Ralf Eichberg Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Dr. Ralf Eichberg leitet seit 2010 das Nietzsche-Dokumentationszentrum Naumburg. Dessen Hauptaufgabe ist die Pflege und Vervollständigung einer umfangreichen Sammlung zur Nietzsche-Rezeption sowie deren Aufbereitung für die Forschung. Gleichzeitig ist Eichberg Geschäftsführer der Nietzsche-Gesellschaft und Mitglied des Direktoriums der Friedrich-Nietzsche-Stiftung.

Ralf Eichberg, Jahrgang 1962, studierte von 1984 bis 1989 Philosophie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und promovierte an der Humboldt-Universität zu Berlin über Nietzsches Editionsgeschichte. Er lebt in Naumburg.

Nietzsche-Dokumentationszentrum Naumburg

Wir sind so gut! Die Deutschen und ihr Fleiß
Das Nietzsche-Dokumentationszentrum in Naumburg Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Wir sind so gut! Die Deutschen und ihr Fleiß
Das Nietzsche-Dokumentationszentrum in Naumburg Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Wir sind so gut! Die Deutschen und ihr Fleiß
Das Nietzsche-Haus in Naumburg war von 1858 bis 1897 das Wohnhaus der Familie Nietzsche, die nach dem Tod des Vaters aus dem Ort Röcken nach Naumburg gezogen war. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Wir sind so gut! Die Deutschen und ihr Fleiß
Galerie im Nitzsche-Haus Naumburg Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Wir sind so gut! Die Deutschen und ihr Fleiß
Dr. Ralf Eichberg und Prof. Dr. Gerhard Lampe (r.) Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (4) Bilder anzeigen

Angaben zum Film Wir sind so gut!
Die Deutschen und ihr Fleiß
Ein Film von Ute Kolano
Produktion: MDR 2015

Auf der Suche mit ... Sissy Metzschke, geboren in Halle, studierte Medien- und Kommunikationswissenschaften und Amerikanistik/Anglistik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Seit vielen Jahren schon moderiert sie beim Hörfunk des Mitteldeutschen Rundfunks, Podiumsdiskussionen aber auch im Web und im Fernsehen.

Prof. Dr. Gerhard Lampe ist Literatur- und Medienwissenschaftler, Journalist und Dokumentarfilmer. Er studierte Germanistik und Sozialwissenschaften in Bochum und Bonn. Ab 1997 war er Professor am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaften an der Martin-Luther-Universität in Halle.

Zuletzt aktualisiert: 12. Juli 2019, 10:07 Uhr

Weiterlesen

Bronzestatue des Aristoteles
Auch Aristoteles beschäftigte sich damit, was Tugend meint. Bildrechte: IMAGO

Religion

Logo
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Nah dran | MDR FERNSEHEN | donnerstags | 22:35 Uhr

Nah dran

mehr

Religion

Religion & Gesellschaft
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Religion & Gesellschaft

mehr