MODELL ZUR FORMATENTWICKLUNG SO FUNKTIONIERT USER-FOKUS ALS KREATIVER KOMPASS

In einem Workshop von ida und Bavaria bei MDR next haben Redakteur:innen auf Basis von Markt- und Zielgruppenanalysen sowie Trendscouting fiktionale und dokumentarische Formate entwickelt. Pola Sarah Nathusius und Karsten Günther beschreiben die Herangehensweise.

Karsten Günther, Bavaria Fiction
Karsten Günther, Bavaria Fiction Bildrechte: Karsten Günther

Die Aufgabenstellung war klar formuliert: Wie können auf Basis von Markt- und Zielgruppendaten sowie Trendscouting fiktionale und dokumentarische Formate entwickelt werden? Dafür haben sich die Innovations- und Digitalagentur ida und die Bavaria Fiction zusammengetan und ein Modell erarbeitet, das in jeder Phase der non-linearen Programmentwicklung genau diejenigen in den Fokus stellt, auf die es ankommt: die Nutzer:innen. In zwei aufeinander folgenden Projekttagen haben wir das Modell rund 25 Mitarbeiter:innen verschiedener MDR-Redaktionen präsentiert und in Workshop-Gruppen in konkrete Ideen für fiktionale und dokumentarische Serienprojekte mit crossmedialem Potenzial übersetzt.

Pola Sarah Nathusius, Audience development ida
Pola Sarah Nathusius, Audience development ida Bildrechte: Pola Sarah Nathusius

In Zukunft wird bei Fomatentwicklungen eine Sache eine immer größere Rolle spielen: ein klarer Bedarf - brauchen die Nutzer:innen das Format wirklich? Bringt es ihnen einen deutlichen Mehrwert? Mit Hilfe von Markt-, Zielgruppen-Analysen sowie Trendscouting bewegen wir uns weg von der Binnensicht - und identifizieren klar, was die User brauchen. Schon sehr früh im Prozess werden erste Inhalte und Ideen im UserLab getestet, um so eine zweite Rückkopplung direkt an die User zu schaffen. Erfolgreiche Formate werden so nicht mehr dem Zufall überlassen, sondern auf Basis von verlässlichen Daten und Zielgruppen-Erkenntnissen aufgebaut und optimiert. Hier bietet das Zusammenspiel von UserLab und der Forschung, den neuen Wegen in kreativer Ideenfindung seitens der Produzent:innen und der Expertise in digitalen Distributions- und Plattformstrategien so viele Chance wie selten zuvor.