ein Stück Baumrinde mit lebenden Borkenkäfern
Bildrechte: MDR/Rica Sturm

MDR | 13.05.2019 Klimawandel als Waldkiller: „Echt“ mit neuer Staffel im MDR

Der Klimawandel kommt mittlerweile auch in Mitteldeutschlands Wäldern an. Bereits in diesem Sommer droht durch die massenhafte Vermehrung der Borkenkäfer der Totalverlust vieler Wälder. Dem „Wettlauf mit dem Tod – Die Invasion der Borkenkäfer“ widmet sich die erste Folge der neuen sechsteiligen Staffel von „Echt“ – zu sehen am Mittwoch, 15. Mai, um 21.15 Uhr, im MDR-Fernsehen.

ein Stück Baumrinde mit lebenden Borkenkäfern
Bildrechte: MDR/Rica Sturm

Der Borkenkäfer frisst die Wälder in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen buchstäblich auf. Allein eine Fichte kann von mehr als 1,5 Milliarden Käfern befallen werden. Schuld an der Misere sind die Wetterextreme voller Negativ-Superlative im Jahr 2018: Das größte Niederschlagsdefizit aller Zeiten, 40 Prozent weniger Regen als im langjährigen Durchschnitt, und so viele Hitzetage wie noch nie. Dazu fegten zahlreiche Stürme und Orkane durch den geschwächten Wald. Die Fichten sind nicht mehr in der Lage, die Käfer mit eigenem Harz zu bekämpfen. Ihnen fehlt schlicht das Wasser. Für den Sommer 2019 droht die schlimmste Borkenkäferplage seit Ende des Zweiten Weltkrieges.

Zum Auftakt der neuen „Echt“-Staffel dokumentiert Sven Voss in „Wettlauf mit dem Tod – Die Invasion der Borkenkäfer“ gemeinsam mit Förstern aus dem Harz die größte Waldkrise des Jahrhunderts. Neben der Suche nach Auswegen blickt „Echt“ auch zurück auf die bisher größte Borkenkäfer-Katastrophe im Jahr 1946. Damals blieben vielerorts nur kahle Bergrücken zurück.

In den weiteren Folgen geht es bis zum 26. Juni unter anderem um die Landflucht von jungen Frauen im Osten Deutschlands, um XXL-Maschinen auf dem Acker und eine dramatische Höhlenrettung. Weitere Infos unter www.mdr.de/echt

MDR WISSEN mit interaktiver Klimakarte

Dem Thema Wald widmet sich bis zum 19. Mai ebenso MDR WISSEN. Unter anderem finden interessierte Nutzerinnen und Nutzer unter www.mdr-wissen.de eine interaktive Klimakarte von Mitteldeutschland. Diese zeigt, wie sich das Klima in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen verändert und wie es sich weiterentwickeln wird.

Zuletzt aktualisiert: 13. Mai 2019, 11:30 Uhr