MDR | 10.02.2020 Happy Valentine: MDR im Zeichen der schönsten Lovesongs und Liebesgeschichten

Pünktlich zum Valentinstag, am 14. Februar, trifft der MDR mit einer Liveshow um 20.15 Uhr sein Publikum „Mitten ins Herz“.

Mitten ins Herz Titelbild
Bildrechte: MDR

Bis zum 10. Februar kann zuvor bei www.meine-schlagerwelt.de für die 30 emotionalsten und schönsten Liebeslieder abgestimmt werden. Auch das Programm bei MDR JUMP steht ganz im Zeichen des „Tages der Liebenden“. 

MDR JUMP Morningshow Moderatoren Sarah von Neuburg und Lars-Christian Karde
MDR JUMP Morningshow Moderatoren
Sarah von Neuburg und Lars-Christian Karde
Bildrechte: MDR/Hagen Wolf

In der abendlichen TV-Show „Alles Liebe zum Valentinstag – Mitten ins Herz!“ präsentiert das MDR JUMP-Morningshow-Team Sarah von Neuburg und Lars-Christian Karde am 14. Februar das Finale der MDR-Kampagne „Alles Liebe", die von MDR JUMP, „meine-schlagerwelt.de“ und „MDR um 4“ begleitet wurde.

Profikoch Christian Henze im MDR um 4-Studio
Profikoch Christian Henze im MDR um 4 Studio Bildrechte: MDR/Jens Trocha

Das Publikum erwartet nicht nur die schönsten Liebeslieder und zugehörige Liebesgeschichten: Zum ersten Mal treffen an dem Abend auch die in der MDR-Aktion „Wir verlieben Sie“ des Nachmittagsmagazins „MDR um 4“ vorgestellten Singles auf potenzielle Partner. Sie werden, weil die Liebe bekanntlich durch den Magen geht, von Spitzenkoch Christian Henze kulinarisch mit einem leckeren Valentinstagsmenü verwöhnt.

„Love Is In The Air“ gilt an diesem Tag auch bei MDR JUMP. Musikexpertin Jessica Wahls erzählt die Geschichten hinter den Lovesongs und was sie bedeuten. Darüber hinaus laufen am ganzen Tag viele Liebeslieder im Programm der Popwelle.

In der Valentinswoche werden Nora Sanne und Timo Close von der MDR JUMP Feierabendshow täglich mit ihren Hörerinnen und Hörern darüber sprechen, wie man die Liebe lange frisch hält. Und natürlich kommen auch hier „die größten Lovesongs aller Zeiten“ nicht zu kurz.

Zuletzt aktualisiert: 10. Februar 2020, 10:58 Uhr