Silvio Zschage und Elena Pelzer
Bildrechte: Martin Jehnichen

MDR | 17.04.2019 MDR SACHSEN mittendrin auf der Landesgartenschau in Frankenberg

Das Sachsenradio sendet Ostern acht Stunden live aus dem MDR SACHSEN-Café

Silvio Zschage und Elena Pelzer
Bildrechte: Martin Jehnichen

MDR SACHSEN präsentiert die 8. Sächsische Landesgartenschau in Frankenberg und lädt die Besucher zum Publikumsdialog ein. Das MDR SACHSEN-Café befindet sich mittendrin im Gartenparadies und bietet ca. 200 Gästen Platz. Hier werden bis zum 06.10.2019 regelmäßig Livesendungen und Programmaktionen stattfinden. Es gibt die Möglichkeit für persönliche Erinnerungsfotos, Autogramme und viel Zeit für Gespräche mit Moderatoren. Zum Auftakt bietet sich an den Osterfeiertagen dafür gleich mehrfach Gelegenheit.

MDR SACHSEN-Morgenmoderator Silvio Zschage, führt am Samstag, 20. April 2019, durch die Eröffnungsveranstaltung der Landesgartenschau. Er kommt am Ostersonntag, 21. April,  gleich nochmals nach Frankenberg und freut sich, von 12 bis 16 Uhr mit den Besuchern im MDR SACHSEN-Café entspannt zu plaudern.

Seine Sachsenradio-Kollegin Heike Leschner macht den Hörern in ganz Sachsen Lust auf die Landesgartenschau und sendet am Karsamstag, 20. April, von 10 bis 13 Uhr und am Ostermontag, 22. April, von 13 bis 18 Uhr live aus dem MDR SACHSEN-Café. Gern lässt sie sich dabei über die Schulter schauen.

Weitere Informationen und Fotos: www.mdr-sachsenradio.de

TV-Tipp:

„MDR vor Ort“ stimmt die Fernsehzuschauer mit den schönsten Bildern ein. Moderator Alex Huth erkundet gemeinsam mit dem Landschaftsarchitekten das Gelände, möchte u.a. dem Geheimnis der „Riesenschlange“ auf die Spur kommen - und wird natürlich auch das MDR SACHSEN-Café besuchen. Die Livesendung von der Eröffnung der Landesgartenschau in Frankenberg wird am 20.04.2019, 16.00 bis 16.25 Uhr im MDR-Fernsehen ausgestrahlt.

Zuletzt aktualisiert: 17. April 2019, 15:10 Uhr