MDR | 10.09.2021 NEW MUSIC AWARD 2021: Rote Mütze Raphi, Leony und Luna sind die Gewinnerinnen des Jahres

Am heutigen Abend des 10. September 2021 haben die jungen Wellen der ARD und Deutschlandfunk Nova in Halle/Saale zum 14. Mal gemeinsam den NEW MUSIC AWARD vergeben. Der Preis für die „Newcomer:in des Jahres“ geht in diesem Jahr an Rote Mütze Raphi aus Koblenz, die „Durchstarter:innen des Jahres“ sind Leony und Luna aus Bayern.

New Music Award 2021
New Music Award 2021 Bildrechte: MDR

Im Rahmen eines zweistündigen, von Sissy Metzschke moderierten Videostreams, der parallel deutschlandweit im Radio ausgestrahlt wurde, stellten die beteiligten Sender am Freitagabend die vielversprechendsten Newcomer Deutschlands vor. Damit machen die jungen Programme der ARD und Deutschlandfunk Nova auch im Pandemie-Jahr 2021 wieder deutlich, dass sie zu ihrer Verpflichtung stehen, junge Musikerinnen und Musiker aus Deutschland aktiv zu unterstützen.

Das Juryvoting für die „Newcomer:in des Jahres“, an dem neben Vertreterinnen und Vertreter der teilnehmenden Sender auch die externen Jurorinnen und Juroren Zoe Wees, Alice Merton, Josi Miller, Tim Tautorat und Tobias Kuhn teilgenommen haben, konnte die von DASDING (SWR) nominierte Rote Mütze Raphi aus Koblenz für sich entscheiden. Die 19-Jährige veröffentlicht seit letztem Jahr regelmäßig neue Songs und schaffte es 2021 mit ihrer Single „Tag ein Tag aus“ auf Platz 1 der deutschen Single-Trend-Charts. Aktuell ist sie als Feature auf der SEEED-Single „Love & Courvoisier“ zu hören. Rote Mütze Raphi wird im Rahmen des vom 22. bis 25. September stattfindenden, international renommierten Reeperbahnfestivals in Hamburg gleich zwei Mal live auftreten.

Auch Stefanie Schäfer, DASDING-Musikchefin, ist von ihren Qualitäten begeistert: „Rote Mütze Raphi hat eine natürliche Lässigkeit und Coolness und ist dabei komplett nahbar. Eigenschaften, die vielen anderen Künstlern und Künstlerinnen erst künstlich gegeben werden müssen. Zusammen mit ihrem Produzententeam Achtabahn steht sie darüber hinaus für einen jungen, zeitgeistigen Sound. DASDING freut sich wahnsinnig für und mit Rote Mütze Raphi - umso mehr als die Konkurrenz auch dieses Jahr wieder stark war.“

Der New Music Award für die „Durchstarter:in des Jahres“ geht in diesem Jahr an gleich zwei Musikerinnen aus Bayern: Leony und Luna.

Leony Burger konnte unter ihrem Künstlernamen Leony nach zahlreichen Kollaborationen mit Acts wie VIZE und Sam Feldt in diesem Jahr ihren Solo-Durchbruch feiern. Ihre Single „Faded Love“ schaffte es in die Top 20 der deutschen Charts, wurde bei deutschen Radiosendern bis heute über 60.000-mal gespielt. Das dazugehörige Video bekam bei YouTube über sechs Millionen Klicks, bei verschiedenen Streaming-Anbietern hat Leonys Song bis heute für über 70 Millionen Streams gesorgt. Auch in Österreich und der Schweiz konnte sie ihren Song in den Top 20 der offiziellen Charts platzieren.

Luna aus der Nähe von Passau machte in diesem Jahr mit ihrem Song „Verlierer“ auf sich aufmerksam. Nachdem sie eine erste Version auf TikTok veröffentlicht hatte, nahm die Sängerin LEA sie für ihr Label unter Vertrag. Es folgten: Einsätze bei deutschen Radiostationen im vierstelligen Bereich und über 45 Millionen Plays im Streaming. Mit „Blau“ gibt es inzwischen bereits einen Nachfolge-Song, im nächsten Jahr geht Luna auf ihre erste Headliner-Tour.

Die beteiligten Sender werden die Karrieren von Rote Mütze Raphi, Leony und Luna im nächsten Jahr in ihren Programmen und Online-Formaten weiter begleiten und unterstützen.

Das waren die Nominierten als „Newcomer:in des Jahres“:

  • Lienne aus Augsburg, nominiert von PULS (BR)
  • jupiter flynn aus Berlin, nominiert von Deutschlandfunk Nova (Deutschlandradio)
  • Chris James aus Hilden, nominiert von 1LIVE (WDR)
  • 01099 aus Dresden, nominiert von MDR SPUTNIK (MDR)
  • Leepa aus Berlin, nominiert von Fritz (RBB)
  • Bloodhype aus dem Saarland, nominiert von UNSERDING (SR)
  • Chuala aus Berlin, nominiert von N-JOY (NDR)
  • Jamin aus Frankfurt/Main, nominiert von YOU FM (HR)
  • Rote Mütze Raphi aus Koblenz, nominiert von DASDING (SWR)
  • Florida Juicy aus Bremen, nominiert von Bremen NEXT (RB)

Der NEW MUSIC AWARD

Der NEW MUSIC AWARD ist eine Gemeinschaftsproduktion von PULS (BR), Bremen NEXT (Radio Bremen), DASDING (SWR), 1LIVE (WDR), Fritz (rbb), MDR SPUTNIK, N-JOY (NDR), UNSERDING (SR), Deutschlandfunk Nova (Deutschlandradio) sowie YOU FM (hr).

Kraftklub, Exclusive, OK Kid, Antilopen Gang, Céline sowie weitere Künstler, Künstlerinnen und Bands, die inzwischen erfolgreich große Hallen und Festivals in Deutschland bespielen, haben den begehrten Newcomer-Musikpreis der ARD in den Vorjahren gewonnen.