MDR POLIZEIRUF 110 „HEXEN BRENNEN" Claudia Michelsen spielt Hauptkommissarin Doreen Brasch

Hauptkommissarin Brasch (Claudia Michelsen) und Kriminalrat Lemp (Felix Vörtler)
Hauptkommissarin Brasch (Claudia Michelsen) und Kriminalrat Lemp (Felix Vörtler) am Tatort. Bildrechte: MDR/filmpool fiction/Conny Klein

Doreen Brasch ist eine Einzelgängerin, die dabei trotzdem einfühlsam und emphatisch ist. Sie hat rationale aber auch emotionale Intelligenz. Dabei ist sie wortgewandt sowie humorvoll. Vertrauen fällt ihr allerding schwer. Sie verlässt sich lieber auf sich und ihren Instinkt. In Uwe Lemp hat sie einen Chef, der mit ihrer speziellen Art sehr gut umgehen kann. Er versteht sie.

Braschs neuer Fall führt sie in den Harz nach Thalrode. Eine merkwürdige Stimmung herrscht in diesem Dorf. Sie spürt einen Konflikt zwischen den Männern und Frauen. Darüber hinaus wirkt der Ort oft etwas unheimlich. Sie fragt sich, welchen Sinn es macht, eine Frau zu foltern, wenn man sie töten will. Wer macht so etwas und warum?