Finanzen, Gesundheit, Verkehr Das kommt 2021 auf Sie zu!

2021 kommt viel Neues auf uns zu: Die Patientenakte wird digital, tanken wird teurer und die Überbrückungshilfe III unterstützt Unternehmer, die coronabedingte Einbußen erleiden. Mehr dazu und viele weitere Neuerungen gibt es hier.

Ein Junge schaut auf einen Münzstapel vor sich
Nur eine von vielen Neuerungen, die Verbraucher 2021 im Portemonnaie spüren: Das Kindergeld steigt mit dem Jahreswechsel um 15 Euro pro Kind. Bildrechte: imago/blickwinkel

Personalausweis
Die Gebühren für die Ausstellung eines neuen Personalausweises werden erstmals nach zehn Jahren angehoben. Bildrechte: imago images / Jochen Tack

Antrag auf Elektronische Gesundheitsakte
Ärzte sollen Zugriff auf elektronische Patientenakten ("ePA") bekommen und Krankschreibungen nur noch digital erfolgen. Bildrechte: mago images / Jochen Tack

Symbolfoto - Ein Auto wird betankt während ein Mann Geldscheine in der Hand hält.
2021 wird eine neue CO2-Steuer eingeführt, die auch für steigende Preise bei Benzin und Diesel sorgt. Bildrechte: colourbox

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR AKTUELL | 31. Dezember 2020 | 17:45 Uhr

Weitere Ratgeber-Themen