Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio

Leben

GesundheitRezepteGartenFamilienlebenLifestyleRechtFinanzenDigitalesMobilität
Auch 2022 bringt viele Neuerungen, die das Haushaltsbudget entlasten. Bildrechte: IMAGO / Sven Simon

Finanzen, Gesundheit, VerkehrDas kommt 2022 auf Sie zu!

von Carmen Brehme, MDR-Wirtschaftsredaktion

Stand: 29. Dezember 2021, 08:13 Uhr

2022 bringt viele Neuerungen für Verbraucher. Der Mindestlohn steigt, in der Bahn können keine Tickets mehr gekauft werden und das Aus für Einkaufstüten aus Plastik kommt. Mehr dazu und weitere Änderungen gibt es hier.

2022 tritt die Organspendereform in Kraft. Ein Teil davon ist das Organspende-Register, in das sich jeder eintragen lassen kann. Bildrechte: colourbox

Bis 2033 sollen alle Bürger und Bürgerinnen der EU einen einheitlichen Führerschein besitzen. Wer wann umtauschen muss, ist gestaffelt festgelegt. Die erste Frist läuft am 19. Januar 2022 ab. Bildrechte: dpa

Die Post erhöht ab 2022 ihre Portogebühren. Ein Standardbrief kostet dann 85 Cent (bislang 80 Cent). Bildrechte: dpa

Tipp für die Urlaubsplanung 2022

Quelle: MDR-Wirtschaftsredaktion

Dieses Thema im Programm:MDR FERNSEHEN | MDR AKTUELL | 31. Dezember 2021 | 19:30 Uhr