Rezepte Restlos lecker: Semmelknödel im Glas und Apfelschalen-Chips

Fast acht Kilogramm Brot wirft jeder Deutsche jedes Jahr weg. Dass es auch anders geht, zeigt Genussexpertin Daniela Posern. Sie transformiert altbackenes Brot in "lecker und haltbar". Außerdem zeigt sie, wie man knusprige Apfelschalen-Chips herstellen kann.

Semmelknödel im Glas

Zutaten für 4 Sturzgläser à 420 ml

  • ca. 400 g altbackenes Brot

  • 2 Eier

  • 500 ml Milch

  • 2 Zwiebeln, gewürfelt

  • 2 EL gehackter Rosmarin

  • Salz, Pfeffer, Muskat

  • Fett für die Pfanne und die Gläser

Zubereitung

Brot in Würfel schneiden. Milch erwärmen, über die Brotwürfel geben und mit einem Deckel abdecken. Brot ca. 10 min einweichen. Währenddessen Zwiebel in der Pfanne mit etwas Öl oder Butter glasig anschwitzen. Zwiebeln und die übrigen Zutaten unter die Brotmasse rühren, mit Salz, Pfeffer und evtl. Muskat abschmecken. Gläser mit Butter oder Öl bis unter den Rand einfetten. Ofen auf 120 Grad Umluft vorheizen

Gläser befüllen, ca. 3 cm unter dem Rand freilassen und verschließen. Gläser in eine mit Wasser gefüllte Auflaufform oder Fettpfanne auf die untere Ebene des Backofens stellen und 2 Stunden im Ofen einkochen. Kleinere Mengen alternativ 2 Stunden im Kochtopf im Wasserbad einkochen.

Zum Servieren: Knödel aus dem Glas stürzen, in Scheiben schneiden, in einer Pfanne in Butter oder Öl anbraten und noch einmal komplett durcherhitzen.

Apfelschalenchips

  • übriggebliebene Apfelschalen
  • Zimt

Apfelchips in Gläsern
Bildrechte: MDR/Daniela Posern

Die Apfelschalen auf ein mit Backblech belegtes Blech geben. Bei ca. 70 Grad Umluft im Backofen trocknen, das kann je nach Dicke der Schalen 2 bis 4 Stunden dauern. Einen Holz-Kochlöffel oder ähnliches in die Ofentür stecken, damit die Feuchtigkeit entweichen kann, oder alle 20 min die Tür öffnen. Komplett erkalten lassen, danach luftdicht verpacken. Die Apfelchips sind zwischen 6 bis 12 Monate haltbar.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Gericht auf Teller
Bildrechte: MDR/Daniela Posern

Quelle: MDR um 4

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR um 4 | 04. Oktober 2021 | 17:00 Uhr

Mehr Rezepte

Weitere Ratgeber-Themen