Nachrichten & Themen
Mediathek & TV
Audio & Radio
GesundheitRezepteGartenFamilienlebenLifestyleRechtFinanzenDigitalesMobilität
Bildrechte: MDR/Jens Trocha

Einfach zubereitet

Frisch und lecker: Rezepte für köstliche Salate

Stand: 04. August 2019, 10:09 Uhr

Aus frischem Grün, feinem Olivenöl und handfesten Zutaten mit Biss ist schnell ein köstlicher Salat zubereitet, der satt macht und schmeckt. Sternekoch Christian Henze stellt seine drei Lieblingssalate der Saison vor.

Avocadosalat mit Cashew

Zutaten für 2 Personen

Zubereitung

Bildrechte: MDR/Jens Trocha

Das Ei hart kochen, unter fließendem, kaltem Wasser abschrecken und pellen. Inzwischen Cashewkerne in einer Pfanne mit Zucker bestreuen und bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren karamellisieren. Auf Backpapier abkühlen lassen.

Avocado schälen, entkernen und würfeln. Kirschtomaten waschen, halbieren und mit den Avocadowürfeln in eine Schüssel geben. Eier grob hacken, mit den Cashewkernen ebenfalls in die Schüssel geben und locker vermengen.

Chilisauce, Balsamico-Essig und Olivenölmit etwas Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren, über die Avocadomischung geben und locker unterheben. Den Avocadosalat servieren.


Lauwarmer Nudelsalat mit Mozzarella und weißen Bohnen

Zutaten für 2 Personen

Für den Nudelsalat

Für die Vinaigrette

Zubereitung

Bildrechte: MDR/Jens Trocha

Für den Nudelsalat Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente garen, dann abgießen und kurz abtropfen lassen. Währenddessen die Pinienkerne in einer kleinen Pfanne ohne Fettzugabe rösten.

Bohnen in ein Sieb geben, unter fließendem kaltem Wasser abbrausen und abtropfen lassen. Mozzarella zerpflücken. Kirschtomaten waschen und halbieren. Die Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Basilikumblätter abbrausen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden.

Alle vorbereiteten Zutaten mit den Pinienkernen in eine große Schüssel geben. Die heißen Spaghetti hinzufügen und alles locker vermengen.

Für die Vinaigrette Balsamico-Essig, Limonen-Olivenöl und Zucker mit etwas Salz und Pfeffer verrühren, über den Salat gießen und vermengen. Kurz ziehen lassen, nochmals abschmecken und lauwarm servieren.


Melonensalat mit Schafskäse, Sonnenblumenkernen und Limonenöl

Zutaten für 2 Personen

Für den Salat

Für das Dressing

Zubereitung

Bildrechte: MDR/Jens Trocha

Für den Salat die Sonnenblumenkerne in einer kleinen Pfanne ohne Fettzugabe rösten und abkühlen lassen. Wassermelone schälen, in 3–4 cm große Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Schafskäse klein Würfel und hinzufügen. Oliven halbieren.

Rucola waschen, trocken schleudern, grob zerkleinern und mit Oliven und gerosteten Sonnenblumenkernen ebenfalls in die Schüssel geben.

Für das Dressing Balsamico-Essig und Limonen-Olivenöl mit etwas Salz und Pfeffer verrühren. Die Chiliwürfel einrühren. Das Dressing über den Melonensalat geben.

Guten Appetit!

Dieses Thema im Programm:MDR FERNSEHEN | MDR um 4 | 02. August 2019 | 17:00 Uhr

Mehr Rezepte

Inhalte werden geladen ...
Keine weiteren Inhalte vorhanden.
Alles anzeigen

Weitere Ratgeber-Themen

Inhalte werden geladen ...
Keine weiteren Inhalte vorhanden.
Alles anzeigen