Lecker vegetarisch Knuspriges Brezel-Schaschlik mit Grillkäse

Vegetarisch? Was früher recht selten auf den Tisch kam, genießen inzwischen immer mehr Menschen und immer öfter. Denn vegetarisches Essen ist eine leckere und gesunde Abwechslung auf dem Speisezettel. Mit gegrilltem Käse oder Tofu werden davon auch Vielesser satt. Spitzenkoch Christian Henze zeigt, wie’s geht.

Knuspriges Brezel-Schaschlik mit Grillkäse und Gemüse-BBQ-Sauce

Zutaten für 2 Personen

  • 2 kleine Laugenbrezeln (oder eine Große)
  • 300 g Grillkäse (Halloumi)
  • 2 EL Butter
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 250 g Zucchini
  • 1 weiße Zwiebel
  • ½ Apel (Boskoop)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Zedernkerne (oder Pinienkerne)
  • 150 ml gehackte Eier-Tomaten (aus der Dose)
  • 1 TL brauner Zucker
  • ½ TL geräuchertes Paprikapulver
  • 2 EL hellen Essig
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • Lange Holzspieße

Zutaten für die Salsa

¼ Bund Petersilie
½ Bund Basilikum
3 Sardellen
1 EL Kapern
1 EL Pinienkerne
1 Eigelb
2 EL weißer Balsamico
1 Knoblauchzehe

Zubereitung

Grillkäse und Brezel in etwa 4 cm gleichgroße Würfel schneiden und abwechselnd auf die Holzspieße stecken. Butter in einer großen Pfanne aufschäumen und die Spieße hineinlegen. Die Nadeln vom Rosmarinzweig zupfen und darüber streuen. Spieße bei mittlerer Temperatur von allen Seiten goldgelb braten.

Apfel waschen, schälen und das Kerngehäuse entfernen. Zucchini waschen, Zwiebel schälen. Apfel, Zucchini und Zwiebel in gleichgroße Stücke grob schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Apfel-, Zucchini- und Zwiebelwürfel dazugeben und kräftig anbraten. Zedernkerne mit Tomaten, Paprikapulver, Zucker und Essig dazugeben, verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
Alles etwa 5 Minuten köcheln lassen.
Petersilie, Basilikum, Knoblauch, Kapern, Sardellen, Pinienkerne, Eigelb, Essig, Olivenöl mixen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Anrichten:

Das BBQ-Gemüse auf Teller mittig anrichten, die Spieße daraufsetzen und mit Salsa beträufeln.

Brezel-Schaschlik
Bildrechte: MDR / Jens Trocha

Guten Appetit!

Quelle: MDR um 4

MDR um 4