Winterliche Küche Grünkohlsalat mit Wildschinken und Datteln

Schmackhafte Salate können auch im Winter mit einheimischem Grünzeug zubereitet werden. Wie wäre es beispielsweise mit einem Salat aus Grünkohl? Das klingt erst einmal ungewöhnlich. Aber auch aus dem etwas derben Kohl lässt sich ein Salat zaubern. Mit Fantasie und neuen Rezepten kommen so auch im Winter genügend Vitamine auf den Teller.

Grünkohlsalat mit Wildschinken und Datteln

Zutaten für 4 Personen

Dressing:

  • 2 unbehandelte Limetten
  • 120 g Datteln
  • je 1 ½ EL Zitronen- und Limettensaft
  • ca. 150 ml Orangensaft
  • 80 ml Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Salat:

  • 400 g Grünkohl (alternativ Feldsalat)
  • 1 Handvoll Walnusskerne
  • 50 g Wildschinken (z. B. vom Wildschwein; am besten beim Metzger bestellen)
  • 1 EL Butter
  • ½ EL brauner Rohzucker

Robin Pietsch kocht Wintersalat
Die milde Süße der Datteln passt perfekt zum herzhaften Salat. Bildrechte: MDR/Trocha

Zubereitung:

Die Limetten heiß abwaschen und die Schalen fein abreiben. Datteln hacken und mit Limettenabrieb, Zitronen- und Limettensaft und 100 ml von dem Orangensaft in einen Messbecher geben und mit einem Stabmixer cremig pürieren. Olivenöl hinzugeben und gut untermixen. Nach Belieben mit Orangensaft, Salz und Pfeffer fruchtig abschmecken. Beiseitestellen.

Robin Pietsch kocht Wintersalat
Karamellisierter Grünkohl sorgt für einen ganz besonderen Geschmack. Bildrechte: MDR/Trocha

Für den Salat Grünkohl putzen, dabei die harten Strünke entfernen. Kohl gut waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Einen großen Topf mit Wasser aufkochen. Die eine Hälfte des Grünkohls darin portionsweise 20 Sekunden blanchieren und in kaltem Wasser abschrecken.

Für die zweite Hälfte des Grünkohls Butter in einer großen Pfanne aufschäumen, den Zucker dazugeben und karamellisieren. Grünkohl in die Pfanne geben und kurz durchschwenken.

In einer Pfanne ohne Öl die Walnusskerne kurz anrösten. Herausnehmen und in derselben Pfanne den Wildschinken knusprig braten. Den blanchierten Grünkohl und den Schinken kurz vor dem Servieren in einer Schüssel mit dem Dressing mischen oder Dressing separat zum Salat reichen. Den Salat auf Tellern anrichten, den karamellisierten Grünkohl darauf geben, mit den Walnusskernen bestreuen und servieren.

Guten Appetit!

Quelle: MDR um 4

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | MDR um 4 | 28. Januar 2022 | 17:00 Uhr

Mehr Rezepte

Weitere Ratgeber-Themen