"Fleischeslust adé" - essen wir doch mal vegan Vegane Gerichte für eine Woche | Folge 3: Überbackene Gemüsepfanne

Eine Woche lang stellen wir bei MDR SACHSEN vegane Rezepte vor. Diesmal gibt es eine schmackhafte Gemüsepfanne. "Das Gemüse für die Pfanne kann man sich frei selbst zusammenstellen", sagt Lucas Görlach. Stellt sich die Frage: Was ist mit dem Käse zum Überbacken, der muss ja auch vegan sein? "Wir bereiten dafür ein Topping vor", sagt der Hobbykoch, "das wird lecker."

Vegane Gemüsepfanne 3 min
Bildrechte: Lucas Görlach
3 min

Eine Woche stellen wir bei MDR SACHSEN vegane Rezepte vor. Diesmal gibt es eine schmackhafte Gemüsepfanne. "Das Gemüse für die Pfanne kann man sich frei selbst zusammenstellen", sagt Hobbykoch Lucas Görlach.

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Mi 12.01.2022 11:40Uhr 02:32 min

https://www.mdr.de/sachsenradio/audio-rezept-vegan-vegane-gemuesepfanne-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Überbackene Grill-Gemüsepfanne

Zutaten (Mengen nach Belieben):

Kartoffeln
Zucchini
Paprika
Möhren
Tomatenmark
Cherry-Tomaten
Frühlingszwiebeln
Zwiebeln
Etwas Gemüsebrühe
Einige Zweige Rosmarin
Salz
Pfeffer

Für das Hefe-Topping:

100 g Margarine
2-3 EL Mehl
3-4 EL Hefeflocken
Gemüsebrühe

Dieses Rezept kann man sich so gestalten, wie man gerne möchte. Es eignet sich auch sehr gut dazu, um (Gemüse-)Reste loszuwerden. Je nach Geschmack die Gemüsesorten - beginnend mit den Zwiebeln - anbraten. Am besten man verwendet gleich eine ofentaugliche Pfanne, dann muss man nicht mehr Geschirr dreckig machen, als nötig. Ist das Gemüse gut angebraten, dann etwas Tomatenmark dazugeben und leicht anrösten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und ein paar Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zwei Zweige Rosmarin hineinlegen.

Überbackene Gemüsepfanne
Voilà: die fertige vegane überbackene Gemüsepfanne Bildrechte: Lucas Görlach

Währenddessen Margarine in einem Topf zerlassen. Mehl hinzugeben und so lange mit einem Schneebesen Gemüsebrühe einrühren, bis eine puddingartige Konsistenz erreicht ist. Anschließend Hefeflocken hineingeben und gut vermengen.

Das Gemüse vom Herd nehmen und mit dem Hefe-Topping bestreichen.

Alles für 20-30 Minuten in den Backofen geben. Herausnehmen, wenn das Topping leicht gebräunt ist.

Guten Appetit!

Das ist ein tolles Restegericht.

Lucas Görlach | Sachsenradio-Redakteur, der gern vegan kocht

Infos zum Experten MDR SACHSEN-Redaktuer und CvD Lucas Görlach ernährt sich selbst vegan, kocht gern und hat daher bereits viele Erfahrungen sammeln können. Geschmack bleibt aber Geschmackssache :-)

Quelle: lg

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 12. Januar 2022 | 11:40 Uhr

Weitere Ratgeber-Themen