Katholisch von A bis Z S – Sakrament

Die Katholische Kirche kennt insgesamt sieben Sakramente. Allen Sakramenten gemein ist der Umstand, dass es sich um heilige Zeichen der Gnade handelt, die von Jesus Christus eingesetzt wurden. Zu ihnen gehören:

  • Taufe,
  • Firmung,
  • Eucharestie,
  • Beichte,
  • Krankensalbung,
  • Prieserweihe und
  • das Sakrament der Ehe.

Sakramente können sowohl von Bischöfen, als auch Priestern und, Diakonen gespendet werden. Eine Not-Taufe kann allerdings auch von Nicht-Geweihten vollzogen werden.