Mehr über Karsten Müller

Auch Mitbewerber Karsten Müller stammt aus Sachsen-Anhalt. Der Pfarrer, der heute zwei Gemeinden im Süden von Halle/Saale leitet, wurde in Merseburg geboren. Nach dem Studium in Naumburg arbeitete der heute 53-Jährige in Jerichow im Kirchenkreis Stendal und war anschließend in der Gemeindeentwicklung tätig. Von daher kennt er die Bedürfnisse und Nöte kirchlicher Mitarbeiter, der Pfarrer ebenso wie der Ehrenamtlichen. Müller gilt als Teamworker und guter Netzwerker, verbindlich und kommunikativ versiert – ein disziplinierter Arbeiter an der Basis, der sich nicht scheut, auch einmal hemdsärmlig aufzutreten. In erster Ehe verwitwet, lebt der Vater dreier Kinder heute mit einer Partnerin zusammen.    

Dieses Thema im Programm: MDR KULTUR - Das Radio | 28. April 2019 | 09:15 Uhr