Brocken-Benno Er gehört zum Brocken-Inventar

Er zählt zu den bekanntesten Sachsen-Anhaltern und absolviert Kilometer um Kilometer am Brocken: Benno Schmidt. Der Extrem-Wanderer aus Wernigerode hat den Berg mittlerweile mehr als 8.500 mal bestiegen.

Einen neuen Wanderrekord will Benno Schmidt aus Wernigerode aufstellen, indem er sich auf dem Brocken seinen 1500.
1997: Der 64-jährige Benno Schmidt, alias Brocken-Benno, lässt sich am 18. März seinen 1500. Gipfel-Stempel auf dem Brocken eintragen. Im Guinness-Buch der Rekorde ist er bereits mit seinem 1111. Aufstieg vom 1. Januar 1996 verzeichnet. Bei seinen Wanderungen legt er jeweils zwischen zwölf und 40 Kilometer zurück und überwindet dabei einen Höhenunterschied von 500 bis 900 Metern. Bildrechte: dpa
Einen neuen Wanderrekord will Benno Schmidt aus Wernigerode aufstellen, indem er sich auf dem Brocken seinen 1500.
1997: Der 64-jährige Benno Schmidt, alias Brocken-Benno, lässt sich am 18. März seinen 1500. Gipfel-Stempel auf dem Brocken eintragen. Im Guinness-Buch der Rekorde ist er bereits mit seinem 1111. Aufstieg vom 1. Januar 1996 verzeichnet. Bei seinen Wanderungen legt er jeweils zwischen zwölf und 40 Kilometer zurück und überwindet dabei einen Höhenunterschied von 500 bis 900 Metern. Bildrechte: dpa
Der Extrem-Wanderer Benno Schmidt aus Werrnigerode, genannt (Brocken-Benno), steht am Samstag (25.08.2001) vor dem höchsten Punkt des 1142 Metern hohen Brockens mit seinem 85. Brockenpass.
Am 25. August 2001 erwandert sich Brocken-Benno zum 3000. Mal die Bergspitze. Er kündigte damals an: "Ich bin in den letzten sechs Jahren in der Regel an sieben Tagen in der Woche zum Brocken gewandert. Künftig werden ich nur noch fünf Tage gehen." Bildrechte: dpa
"Brocken" Benno Schmidt läuft 100.000. Kilometer
Am am 4. Februar 2015 erwandert Benno Schmidt einen neuen persönlichen Rekord. In rund 25 Jahren hat er auf dem Weg zum Brocken und zurück inzwischen 100.000 Kilometer zurückgelegt. Bildrechte: IMAGO
Wanderer Benno Schmidt aus Wernigerode hält, nach seiner 8.000 Besteigung des Brocken, ein Schild mit der 8.000.
Das Jubiläum der 8000. Brocken-Besteigung feiert Benno Schmidt mit mehreren Wanderfreunden auf dem Berg - am Tag der Deutschen Einheit. Bildrechte: dpa
Brocken-Benno schafft 8.000. Brockenaufstieg
Wolfgang Lippert, Fernsehmoderator und Entertainer, feiert mit Brocken-Benno den 8000. Aufstieg. Bildrechte: MDR/Carsten Reuß
Wanderer Benno Schmidt aus Wernigerode bekommt, nach seiner 8.000 Besteigung des Brocken, von seiner Frau Helga einen Kuss.
Von seiner Frau Helga bekommt Benno für den 8.000. Aufstieg einen Kuss. Bildrechte: dpa
Benno Schmidt alias Brocken Benno steht nahe Schieke (Sachsen-Anhalt) auf dem Wanderweg Teufelsstieg an einem Bach.
Am 16. Mai 2017 erwandert sich Brocken-Benno zum 8174. Mal den Brockengipfel – hier auf dem Wanderweg Teufelsstieg, den er 2014 selbst mit einweihte. Bildrechte: dpa
Alle (7) Bilder anzeigen

Schlagwörter: