Horst Janson mit Tochter Sarah-Jane Janson
Horst Janson (82) mit seiner Tochter Sarah-Jane Janson (34) Bildrechte: IMAGO

Horst Janson Der sympathische Gast

Horst Janson zählt zu den bekanntesten Episodendarstellern im Fernsehfilm. Sein aktueller Gastauftritt führt ihn am 22. Mai in die Sachsenklinik von "In aller Freundschaft". Wenn nicht vor der Kamera, steht er auf der Bühne. Zuletzt für die Komödie "Kerle im Herbst" zusammen mit seiner Tochter Sarah, die sich schon als Teenager fürs Schauspielfach entschieden hat.

Horst Janson mit Tochter Sarah-Jane Janson
Horst Janson (82) mit seiner Tochter Sarah-Jane Janson (34) Bildrechte: IMAGO

Er war in den 70ern "Der Bastian", spielte den Freund von Tiffy und Samson in der "Sesamstraße" ebenso wie den Kapitän Jensen in der ARD-Serie "Unter weißen Segeln". Horst Janson ist Spezialist für die sympathischen Rollen und einer der bekanntesten Episodendarsteller im deutschen Fernsehen. Seine Karriere startete er 1959 an der Seite von Liselotte Pulver in "Die Buddenbrooks", außerdem spielte er mit Schauspielstars wie Tony Curtis und Richard Burton.

Janson ist ein leidenschaftlicher Segler, lebt in München und ist seit 35 Jahren mit Ehefrau Hella verheiratet. Zeitweilig hatte er mit einem sehr hohen Schuldenberg zu kämpfen, konnte die Krise aber überwinden.

Horst Janson in beliebten Rollen

Janson ist einer der beliebtesten Episodenschauspieler Deutschlands. Gastauftritte führten ihn in nahezu alle beliebten TV-Serien und -filme, darunter "Forsthaus Falkenau" und "Der Landarzt".

Kapitän Jensen (Horst Janson) und seine Cruisedirektorin Saskia (Gerit Kling).
Eine seiner populärsten Rollen: Horst Janson als Kapitän Jensen in der ARD-Serie "Unter weißen Segeln" Bildrechte: rbb/ARD Degeto/Mike Gast
Kapitän Jensen (Horst Janson) und seine Cruisedirektorin Saskia (Gerit Kling).
Eine seiner populärsten Rollen: Horst Janson als Kapitän Jensen in der ARD-Serie "Unter weißen Segeln" Bildrechte: rbb/ARD Degeto/Mike Gast
Filmszene: Buddenbrooks - Liselotte Pulver und Horst Janson
Gleich zu Beginn seiner Karriere spielte Janson an der Seite von Liselotte Pulver in der Literaturverfilmung "Die Buddenbrooks". Das war 1959. Bildrechte: IMAGO
Filmszene: Salto Mortale
Kennen Sie noch "Salto Mortale", die Serie über eine Artistenfamilie lief Anfang der 70er Jahre? Janson spielte Sascha Doria. Bildrechte: IMAGO
Alexander (Horst Janson) mit seinen Zwillingen Billy (Birgit Westhausen, l.) und Bobby (Bettina Westhausen).
Bei "Immenhof" war er der Mädchenschwarm Alexander. Hier mit den Zwillingen, Billy und Bobby. Bildrechte: MDR/DEGETO
Horst Janson und Samson auf einer Couch.
Anfang der 1980er Jahre kannte man Janson als Horst in der "Sesamstraße". Bildrechte: Timur Emek/dapd
Friedrich (Horst Janson, M.) sollte seine Enkelin Leonie (Emilia Pieske, r.) vom Kindergarten abholen. Nora (Winnie Böwe, l.) ist geschockt, als sie erfährt, dass er dies einfach vergessen hat.
Horst Janson stattete unzähligen Serien Besuche ab: Hier spielte er in "Familie Dr. Kleist" Bildrechte: MDR/Oliver Feist
Jenny Borger (Laura-Maria Janson, rechts) reicht ihrem Vater Robert (Horst Janson, links) im Krankenzimmer die Hand, Schwester Nadine (Sarah-Jane Janson, mitte) steht daneben.
2010 bei einen Gastauftritt bei "In aller Freundschaft": Damals mit beiden Töchtern, Laura und Sarah. Bildrechte: MDR/Krajewsky
Horst Janson und Karin Anselm in einer Filmszene aus «Der Bastian».
Und diese Rolle wird immer untrennbar mit ihm verbunden sein: In den 70er Jahren spielte Janson den sympathischen Lehrarmtsstudenten in "Der Bastian". Bildrechte: IMAGO
Alle (8) Bilder anzeigen

Aktuell kann man den der 82-Jährigen im Theater sehen. Gemeinsam mit seiner Tochter Sarah spielte Horst Janson in der Komödie "Kerle im Herbst" in München.

Christian Wolff, Hans-Jürgen Bäumler und Horst Janson
Christian Wolff, Hans-Jürgen Bäumler und Horst Janson in "Kerle im Herbst" Bildrechte: IMAGO

Sarah stand bereits als Teenager zusammen mit ihrem Vater auf der Bühne und so kam für sie nichts anderes in Frage, als selbst Schauspielerin zu werden.

Zusammen mit Hans-Jürgen Bäumler und Christian Wolff waren Vater und Tochter bis Ende vergangenen Jahres mit ihrem Stück auf Tournee. Im Frühjahr 2019 wollen sie es in Hamburg aufführen, wo Sarah lebt.

Horst Janson war 48 Jahre alt, als er zum ersten Mal Vater wurde. Mit beiden Töchtern, Sarah und Laura, gastierte er 2010 schon einmal bei "In aller Freundschaft". Am 22. Mai gibt es eine Rückkehr Janssons in die Sachsenklinik. Er wird in der Gastrolle des Dr. Henrik Oswald zu sehen sein.

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Riverboat | 18. Mai 2018 | 22:30 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 17. Mai 2018, 10:45 Uhr

Ursula Karusseit
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Ursula Karusseit Endlich zurück

Endlich zurück

Schauspielerin Ursula Karusseit erzählt im Riverboat von ihrer Zwangspause bei "In aller Freundschaft".

Fr 13.04.2018 22:17Uhr 01:56 min

https://www.mdr.de/riverboat/video-189846.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video
Riverboat
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Bernhard Bettermann und Julian Weigend Ist ein Arzt an Bord?

Ist ein Arzt an Bord?

Wie viel Arzt steckt in den Ärzten von "In aller Freundschaft"? Die Schauspieler Bernhard Bettermann und Julian Weigend erklären es im Riverboat.

Sa 03.02.2018 00:05Uhr 01:32 min

https://www.mdr.de/riverboat/video-172850.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Video