Julia Engelmann
Von Beruf Vollzeitpoetin: Julia Engelmann Bildrechte: Ben Wolf

Julia Engelmann Gute Zeiten für Poeten

Sie ist 25 Jahre alt und arbeitet als Vollzeitpoetin - und Sängerin! Denn ihren Worten hat sie vor einiger Zeit noch eine weitere Dimension verliehen: die Musik. So sorgte Julia Engelmann für einen regelrechten Poesie-Boom.

Julia Engelmann
Von Beruf Vollzeitpoetin: Julia Engelmann Bildrechte: Ben Wolf

Ein Poetry-Slam machte sie berühmt, genauer gesagt ein Auftritt beim Bielefelder Campus TV, der 2014 im Netz für Aufsehen sorgte. Das Video verbreitete sich sehr schnell in den sozialen Netzwerken und wurde bis heute über elf Millionen mal auf YouTube aufgerufen.

Von Gedichten leben

Die 25-jährige Bremerin schaffte es dann, aus ihrer Passion eine Karriere zu machen. Sie schrieb inzwischen drei Spiegelbestsellerbücher und tourt mit ihrem Bühnenprogramm durch ganz Deutschland, Österreich und die Schweiz in ausverkauften Säälen.

Ihr Geheimnis: Engelmann trifft den Nerv der Zeit und gilt als Stimme ihrer Generation. Zeilen wie diese werden zu Tausenden geteilt:

Sag's mit einem Lied

Nun begeistert Julia Engelmann ihre Fans auch mit Musik. Im November erschien ihr Debütalbum "POESIEALBUM". Die erste Single, "Grüner wird’s nicht", heißt wie das gleichnamige Gedicht. Lyrik und Musik sind für Engelmann inzwischen verbunden. Es ist ein Lied über das Zweifeln und das Warten auf den richtigen Moment. Wie viele ihrer 14 selbst getexteten Songs ist es eine wahre Motivationshymne. Ab September ist Julia Engelmann mit ihrem Album auf Tour.

Julia Engelmann ist zu Gast im Riverboat MDR FERNSEHEN | 23. Februar 2018 | 22 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 11. April 2018, 11:22 Uhr