Evelyn Reißmann (r), Siegerin bei Miss 50plus Germany, bekommt von der Vorjahressiegerin Manuela Thoma-Adofo ihr Diadem aufgesetzt.
Bildrechte: dpa

Miss 50plus Germany 2019 Schönheitskönigin im Riverboat

Mit über 50 zur Schönheitskönigin? Evelyn Reißmann hat das geschafft. Am 11. Januar ist sie im MDR Riverboat zu Gast. Außerdem dabei: Starkoch Alexander Herrmann, Schauspielerin Cheryl Shepard und mehr!

Evelyn Reißmann (r), Siegerin bei Miss 50plus Germany, bekommt von der Vorjahressiegerin Manuela Thoma-Adofo ihr Diadem aufgesetzt.
Bildrechte: dpa

Die Entscheidung fiel Ende November 2018 im niedersächsischen Bad Zwischenhahn: Evelyn Reißmann aus Plauen ist "Miss 50plus Germany 2019". 19 Konkurrentinnen stach die 52-jährige Versicherungsexpertin bei der Wahl der schönsten Frauen über 50 Jahre aus und darf nun verdient für ein Jahr den Titel tragen.

Klarer Fall

Evelyn Reißmann (Mitte), Siegerin bei Miss 50plus Germany 2019, steht zwischen der Drittplatzierten Marion Ellendorff (l) und der Zweitplatzierten Eva Möller-Westman.
Bildrechte: dpa

Aus ganz Deutschland hatten sich mehr als 500 Frauen für den Wettbewerb beworben. Für die Jury, in welcher unter anderem der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach und die Schauspielerin Jessika Cardinahl saßen, war Reißmann die klare Gewinnerin:

Evelyn Reißmann steht beispielhaft für eine Generation von Frauen, die mit Selbstbewusstsein, Charme, Klugheit und natürlich ihrer Schönheit überzeugen.

Ralf Klemmer, Geschäftsführer Miss Germany Corporation

Für Reißmann war es das erste mal, dass sie sich bei einer Miss-Wahl bewarb. Bereits in jungen Jahren in der DDR hegte Reißmann den Traum, einmal einen Miss-Titel zu gewinnen. Sie war jedoch einfach zu schüchtern, sich zu bewerben. Im Alter von 52 Jahren erfüllte sie sich nun den Kindheitstraum - und gewann direkt im ersten Anlauf. Von ihren Erlebnissen wird sie am 11. Januar im Riverboat berichten.

Nächste Sendung Riverboat-Gäste am 11. Januar

Kim Fisher & Jörg Kachelmann begrüßen Peter Hahne, Gunter Böhnke, Dirk Roßmann, Alexander Herrmann, Cheryl Shepard, Evelyn Reißmann und Mareile Höppner.

Cheryl Shepard bei der Aufzeichnung der NDR Talk Show im Studio Lokstedt. Hamburg, 15.06.2018.
Schauspielerin Cheryl Shepard Bildrechte: imago/Future Image
Cheryl Shepard bei der Aufzeichnung der NDR Talk Show im Studio Lokstedt. Hamburg, 15.06.2018.
Schauspielerin Cheryl Shepard Bildrechte: imago/Future Image
Gunter Böhnke blickt durch einen goldenen Bilderrahmen
Kabarett-Legende Gunter Böhnke Bildrechte: MDR/Axel Berger
Alexander Herrmann bei der Aufzeichnung der NDR Talk Show im Studio Lokstedt. Hamburg, 30.11.2018.
Starkoch Alexander Herrmann Bildrechte: imago/Future Image
Der langjährige ZDF-Moderator Peter Hahne zu Gast in der ARD Talkshow Maischberger am 13.12.2017 in Köln.
Nachrichtenmoderator und Autor Peter Hahne Bildrechte: imago/Horst Galuschka
Dirk RossŸmann bei Hart aber fair am 17. Dezember 2018.
Unternehmer Dirk Roßmann Bildrechte: imago/Klaus W. Schmidt
Evelyn Reißmann, Siegerin bei Miss 50plus Germany 2019, freut sich über ihren Sieg.
Miss 50plus Germany 2019 Evelyn Reißmann Bildrechte: dpa
Mareile Höppner
Bildrechte: MDR/Steffen Junghans
Alle (7) Bilder anzeigen

Starkoch

Außergewöhnlich erfolgreich ist auch Alexander Herrmann. Der Starkoch betreibt in seinem eigenen Hotel "Herrmanns Posthotel" ein Restaurant mit Michelin-Stern - neben mehreren weiteren Restaurants. Seine Kochschule wurde ganz nebenbei 2011 auch noch vom Gault Millau zur besten Kochschule des Jahres gekrönt. Wenn er nicht in der eigenen Küche steht, kann man ihn im Fernsehen bewundern - Herrmann zählt zu den beliebtesten TV-Köchen in Deutschland. Man darf also auf Rezepte und Geschichten im Riverboat gespannt sein.

Erfolg in Serie

Mit Cheryl Shepard kommt eine der großen deutschen Seriendarstellerin ins Riverboat. Zwölf Jahre war sie Dr. Elena Eichhorn in der Erfolgsserie "In aller Freundschaft". Nun schreibt sie ein Buch über "Sex und Frauen jenseits der 50".

Cheryl Shepards große Rollen - Vom Knast ins Krankenhaus

Die Fans von "In aller Freundschaft" kennen sie nur als Dr. Elena Eichhorn: Cheryl Shepard. Hier finden Sie Bilder ihrer großen Rollen. Am 11. Januar ist Shepard zu Gast im Riverboat!

Eine Gruppe von Schauspielerinnen posiert für ein Foto - v.li.: C. Reiff, K. Strobel, B. Freier, C. Shepard, I. Schmid.
Cheryl Shepard spielte vier Staffeln lang bei "Hinter Gittern - Der Frauenknast" mit. Die Serie lief ab 1997 zehn Jahre lang bei RTL. Hier ist ise zu sehen mit Christiane Reiff, Katja Strobel, Barbara Freier, Cheryl Shepard und Isabella Schmid. Bildrechte: IMAGO/imago stock&people
Eine Gruppe von Schauspielerinnen posiert für ein Foto - v.li.: C. Reiff, K. Strobel, B. Freier, C. Shepard, I. Schmid.
Cheryl Shepard spielte vier Staffeln lang bei "Hinter Gittern - Der Frauenknast" mit. Die Serie lief ab 1997 zehn Jahre lang bei RTL. Hier ist ise zu sehen mit Christiane Reiff, Katja Strobel, Barbara Freier, Cheryl Shepard und Isabella Schmid. Bildrechte: IMAGO/imago stock&people
Florentine Lahme, Oliver Pocher, Cheryl Shepard, Jochen Schropp und Nora Tschirner
Wer erinnert sich noch an "Sternenfänger" aus dem Jahr 2002? Mit Florentine Lahme, Oliver Pocher, Cheryl Shepard, Jochen Schropp und Nora Tschirner. Bildrechte: IMAGO/imago stock&people
Bernhard Bettermann, Cheryl Shepard, Thomas Rühmann, Andrea Kathrin Loewig und Udo Schenk
Zwölf Jahre lang war sie ein Teil der Sachsenklinik: Cheryl Shepard mit Bernhard Bettermann, Thomas Rühmann, Andrea Kathrin Loewig und Udo Schenk. Bildrechte: IMAGO/imago stock&people
V.r.: Hedi Honert, Felix Everding, Mickey Hardt,David C. Bunners, Cheryl Shepard, Urs Remond, Constantin Lücke und Laura Preiss, die neuen Rote Rosen (ARD) Hauptdarsteller beim Fototermin am 18.04.2016 in Hamburg.
Das große Comeback: Cheryl Shepard als Hauptrose in der Telenovela "Rote Rosen". Hier ist sie 2016 zu sehen mit Hedi Honert, Felix Everding, Mickey Hardt, David C. Bunners, Urs Remond, Constantin Lücke und Laura Preiss bei der Vorstellung der neuen "Rote Rosen". Bildrechte: imago/APress
Kim (Hedi Honert, l.), Merle (Anja Franke, 2.v.l.), Erika (Madeleine Lierck-Wien, r.), Thomas (Gerry Hungbauer, 2.v.r.) und Gunter (Hermann Toelcke, 3.v.r.) verabschieden sich bei einer historischen Führung von Sydney (Cheryl Shepard, M.) und Mathis (Mickey Hardt, 3.v.l.)
Historienfilm? Nein, eine Szene aus "Rote Rosen". Cheryl Shepard geht hier mit ihren Mitstreitern auf eine historische Führung. Bildrechte: ARD/Nicole Manthey
Sydney (Cheryl Shepard, 2.v.r.) und Merle (Anja Franke, l.) geraten in romantische Schwärmerei von Sydneys Besuchen bei Mathis in Porto (mit Komparse, r.).
Schwärmerei am Bistrotisch: Cheryl Shepard und Anja Franke in "Rote Rosen". Bildrechte: ARD/Nicole Manthey
Fotoshooting zum 15jährigen Jubiläum der ARD-Serie "In aller Freundschaft"
Das muss gefeiert werden: Cheryl Shepard und ihr Kollegen von "In aller Freundschaft" beim 15-jährigen Jubiläum der Sendung. Bildrechte: MDR/Wernicke
Bernhard Bettermann (Rolle Dr. Martin Stein) und Cheryl Shepard (Rolle Dr. Elena Eichhorn)
Und nochmal IAF: Hier ist Cheryl Shepard mit ihrem Serienkollegen Bernhard Bettermann in inniger Umaramung. In der Serie spielen die beiden Dr. Elena Eichhhorn und Dr. Martin Stein. Bildrechte: MDR/Wernicke
Alle (8) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Riverboat | 11. Januar 2019 | 22:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 11. Januar 2019, 17:25 Uhr