Männer und Frauen stehen nebeneinander
Kim Fisher, Midge Ure, Leslie Clio und Wigald Boning. Bildrechte: MDR/DW/Marcel Schröder

Hausbesuch bei Kim Fisher und Wigald Boning Privatkonzert mit Midge Ure (Ultravox) und Leslie Clio

Kim Fisher und Wigald Boning begrüßen deutsche und internationale Musiker zum "Privatkonzert". Wenn sie mit den Stars aus Pop, Jazz oder Klassik auf der großen Couch im Haus Schminke sitzen, wird geredet, gelacht und musiziert.

Männer und Frauen stehen nebeneinander
Kim Fisher, Midge Ure, Leslie Clio und Wigald Boning. Bildrechte: MDR/DW/Marcel Schröder

Am 17. Februar begrüßen Kim Fisher und Wigald Boning Midge Ure und Leslie Clio zum Privatkonzert im Haus Schminke. Als "Ultravox"-Bandmitglied verkörpert der Schotte Ure lebendige Musikgeschichte ("Dancing With Tears in My Eyes", "If I was") und gilt als einer der Hauptarchitekten anspruchsvollen 80er-Jahre-Pops. Er trifft in Löbau auf die quirlige Wahlberlinerin Leslie Clio, die mit "I couldn't care less" einst die Charts stürmte und nach 2-jähriger Auszeit mit neuer Musik zurück ist.

Was rät ein Musikurgestein wie Ure der jungen Musikerin Leslie? Wo haben die zwei ähnliches erlebt und wie klingt es, wenn beide zusammen Musik machen? Sicher werden wieder die Funken fliegen - so wie immer, zuketzt im Haus Schminke!

Internationale Partygäste

Eine Frau singt vor Zuhörern
Leslie Clio. Bildrechte: MDR/DW/Marcel Schröder

Stars wie Anastacia, Conchita, Silly oder Marlon Roudette waren schon da zum "Privatkonzert", dem Talk- und Musikformat der Deutschen Welle in Kooperation mit dem MDR. Schauplatz ist das einzigartige Haus Schminke im sächsischen Löbau - Satte Töne in bestem Bauhaus-Ambiente. Durch die Sendungen führen sind Kim Fisher und Wigald Boning. Die Sängerin und der Multi-Instrumentalist moderieren nicht nur, sondern sie mischen sich auch musikalisch ein.

In jeder Sendung treffen sich zwei bis drei Solokünstler oder Bands, die miteinander musizieren und ins Gespräch kommen - über kulturelle, musikalische und regionale Grenzen hinweg.

Rock & Pop, Schlager, Klassik

Heinz Rudolf Kunze ("Dein ist mein ganzes Herz") traf auf Della Miles, früher auch Backgroundsängerin für Whitney Houston. Oboist Albrecht Mayer interpretierte den Popklassiker "Bright Eyes" neu. Und der britische Soul-Popper Marlon Roudette traf im Haus Schminke auf Silly mit Frontfrau Anna Loos.

In der ersten Ausgabe begegneten sich der US-Star Anastacia und Conchita, die ESC-Gewinnerin von 2014. Ihre Interpretation von Chers "Believe" ist einer der Gänsehaut-Momente der Show. Anastacia zeigte sich begeistert vom Konzept.

Ich fühle mich in dieser Sendung sehr zu Hause. Es ist, als wäre man bei Freunden, wir hängen alle rum. Nur dass hier eben ein paar große Kameras rumstehen.

Anastacia

Bildergalerie "Privatkonzert - Hausbesuch bei Kim Fisher & Wigald Boning"

Ein Mann mit Gitarre hinter einem Mikrofon
Midge Ure. Der Mann ist eine wahre Hit-Maschine. Bildrechte: MDR/DW/Marcel Schröder
Ein Mann mit Gitarre hinter einem Mikrofon
Midge Ure. Der Mann ist eine wahre Hit-Maschine. Bildrechte: MDR/DW/Marcel Schröder
Männer und Frauen stehen nebeneinander
Privatkonzert at its best: Kim Fisher, Midge Ure, Leslie Clio und Wigald Boning in trauter Eintracht. Bildrechte: MDR/DW/Marcel Schröder
Zwei Frauen singen vor Zuhörern
Passen bestens zusammen: Leslie Clio und Kim Fisher. Bildrechte: MDR/DW/Marcel Schröder
Eine Frau singt vor Zuhörern
Leslie Clio läuft zu Hochform auf. Bildrechte: MDR/DW/Marcel Schröder
Menschen in einem Raum
Im besten Licht: Architektur und Musik in der atemberaubenden Kulisse des Haus Schminke. Bildrechte: MDR/DW/Marcel Schröder
Ross Antony und Paul Reeves
Ross Antony und Paul Reeves singen live in Begleitung der Hausband. Bildrechte: MDR/DW/Marcel Schröder
Simone Kermes
Simone Kermes singt, begleitet von ihrem Pianisten, und berührt die Gäste des Abends. Bildrechte: MDR/DW/Marcel Schröder
MDR FERNSEHEN PRIVATKONZERT - HAUSBESUCH BEI KIM FISHER & WIGALD BONING - Gäste - Heinz Rudolph Kunze & Della Miles
Kim Fisher mit Heinz Rudolf Kunze im Duett. Bildrechte: MDR/DW/Marcel Schröder
MDR FERNSEHEN PRIVATKONZERT - HAUSBESUCH BEI KIM FISHER & WIGALD BONING - Gäste - Heinz Rudolph Kunze & Della Miles
Die stimmgewaltige Della Miles performt mit Wigald Boning am Saxophon. Bildrechte: MDR/DW/Marcel Schröder
Musiker spielen gemeinsam
Iggy rockt das Haus Schminke. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Sängerinnen auf der Bühne
Singen gemeinsam einen alten Klassiker von Hildegard Knef: Alina und Kim Fisher. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Menschen stehen beieinander und unterhalten sich.
Newcomerin Alina startete im vergangenen Jahr mit ihrem Debütalbum "Die Einzige" durch. Jetzt ist sie zu Gast bei "Privatkonzert". Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Musiker spielen gemeinsam
Hausmusik vom Feinsten: Im Haus Schmücke wird auch klassisch musiziert. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Musiker spielen gemeinsam
Oboist Albrecht Mayer interpretiert den Popklassiker "Bright Eyes" neu. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ein Mann begrüßt seine Gäste.
Der Solokünstler Iggy gönnte sich einen ganzen Bandnamen. Warum, darüber plaudert er mit Kim Fisher und Wigald Boning auf dem Sofa. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Kim und Logan
Kim Fisher und Johnny Logan schmetterten ein Duett. Bildrechte: MDR/DW/Marcel Schröder
Alle (30) Bilder anzeigen

Privatkonzert - Hausbesuch bei Kim Fisher & Wigald Boning MDR FERNSEHEN | Samstag, 17. Februar 2018 | 23:20 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 16. Februar 2018, 10:03 Uhr