Leben komplett umgekrempelt Legende "Calli" über sein neues Leben

Früher war er ein echtes Schwergewicht: Ganze 173 Kilo brachte Fußball-Experte Reiner Calmund auf die Waage. Mittlerweile kann der einstige Fußballfunktionär bei einem ganz neuen Thema mit einem reichen Erfahrungsschatz glänzen. Denn "Calli" ist das gelungen, was nur die wenigsten Menschen schaffen.

Innerhalb eines Jahres hat er mehr als 70 Kilo abgenommen. Ob er sein persönliches Ziel, weniger als 100 Kilo zu wiegen, erreicht hat, werden wir am 22. Januar im Riverboat erfahren.

Bypass-Operation und ein neuer Alltag

Reiner Calmund
Bildrechte: imago images/Herbert Bucco

Geholfen hat dem Ex-Manager von Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen vor allem eine Magenverkleinerung, zu der ihm die Ärzte geraten haben. Dieser hat er sich seiner Familie, Frau Sylvia und seiner zehnjährigen Adoptivtochter Nisha zuliebe gerne unterzogen. Das Mädchen aufwachsen zu sehen, war ihm genug Motivation.

Sport und gesunde Ernährung

Doch mit dem Eingriff allein war es nicht getan. Feste Nahrung und Alkohol waren für die Kölner Frohnatur erstmal passé. Aktuell gibt es drei bis vier kleine Mahlzeiten pro Tag. Dazu geht es drei- bis viermal die Woche ins Fitness-Studio. An seiner Ausdauer arbeitet er auf einem gelenkschonenden Anti-Schwerkraft-Laufband.

Calli als viertes Mitglied im Trio

Die neu gewonnene Lebensenergie nutzt Calli direkt in einem überraschenden Projekt. Gemeinsam mit den drei Jungs der Dorfrocker hat er ihren neuen Song "Voll fett" aufgenommen. Auf der Facebookseite der Jungs wird er auch gleich als vierter Dorfrocker gefeiert.

Collage: Die Dorfrocker und Reiner Calmund
Bildrechte: imago images / Sven Simon / STAR-MEDIA

Voll fett!

Calmund singt nicht nur die titelgebenden Worte im Song, er tritt auch im Musikvideo auf. In diesem wird er von drei weiblichen Vampiren durch ein Hotel gejagt, die ihm allerdings nicht das Blut, sondern tatsächlich das Fett aus dem Körper saugen wollen. Informationen dagegen werden unsere Moderatoren Kim Fisher und Jörg Kachelmann aus ihm heraus saugen.

Dies sind die weiteren Riverboat-Gäste am 22. Januar:

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Riverboat | 22. Januar 2021 | 22:00 Uhr