Besuch im Riverboat und bei "IaF" Isabel Varell zurück in Leipzig

Bis 2019 verkörperte Isabel Varell bei "In aller Freundschaft" die Mutter von Schwester Miriam Schneider. Nun kehrt sie für eine hochemotionale Begegnung zurück. Was sie noch alles vorhat, erzählt sie uns im Riverboat.

Isabel Varell
Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke

Die Erfüllung eines Traums fordert Opfer

Punkt 4.13 Uhr klingelt morgens ihr Wecker. Und auch wenn Isabel Varell keine Frühaufsteher ist, sie tut es gern. Seit Mai 2018 moderiert sie die Sendung "Live nach 9" im ERSTEN. Für die Schauspielerin und Sängerin wurde ein Traum wahr, auch wenn es hieß, dass sie einen anderen dafür aufgeben musste. Gut ein Jahr war die Kölnerin ein Teil der "In aller Freundschaft"-Stammbesetzung. Beide Karrieren waren aber nicht unter einen Hut zu bekommen und so verließ sie schweren Herzens die Sachsenklinik.

Erinnern Sie sich an Linda Schneider?

Bis 2019 verkörperte Isabel Varell in der Serie die Mutter von Schwester Miriam Schneider (Christina Petersen). Sie arbeitete in der Cafeteria, war eine großartige Kuchenbäckerin, hatte eine ganz besondere Beziehung zu Hans-Peter Brenner - und sie redete und lachte viel. Als Linda Schneider, oder eben Isabel Varell im echten Leben, eine tolle berufliche Chance bekamen und Leipzig den Rücken kehrten, brach für beide ein neues Kapitel an.

Liza Tzschirner Christina Petersen und Isabel Varell
Ein fröhliches Wiedersehen: Liza Tzschirner, Christina Petersen und Isabel Varell. Und keine Angst: Das blaue Auge stammt von der Maskenbildnerin! Bildrechte: MDR/Saxonia Media/Wernicke

Eine hochemotionale Begegnung

Nun schaut Linda Schneider, alias Isabel Varell, auf eine Stippvisite in der Sachsenklinik vorbei. Doch es wird eine hochemotionale Begegnung und ein Wiedersehen mit Hindernissen. Die 59-jährige kehrt sie also für eine Episode zurück nach Leipzig. Wenn sie schon mal da ist, schaut sie natürlich gerne bei uns im Riverboat vorbei und stellt sie auch gleich ihr aktuelles Album "Auf eine Tasse Tee" vor.

Alles zur Folge mit Isabel Varell:

Zu Gast Riverboat-Gäste am 27. November

Kim Fisher und Jörg Kachelmann begrüßen am 27. November - Paul Panzer, Dr. Gregor Gysi, Isabel Varell, Ina Müller, Nick Wilder, Peter Kotzsch und Prof. Ludwig Güttler.

Paul Panzer
Paul Panzer, Comedian Bildrechte: imago/Lumma Foto
Paul Panzer
Paul Panzer, Comedian Bildrechte: imago/Lumma Foto
Gregor Gysi im Interview
Gregor Gysi, Rechtsanwalt und Politiker Bildrechte: imago images/Christian Spicker
Isabel Varell bei der Premiere des Theaterstücks Diese Nacht - oder nie! in der Komödie im Bayerischen Hof. München, 19.06.2019
Isabel Varell, Moderatorin, Schauspielerin, Sängerin Bildrechte: imago images / Future Image
Nick Wilder beim Charityball Nacht der Schmetterlinge zugunsten der Deutschen Muskelschwundhilfe
Nick Wilder, Schauspieler Bildrechte: imago images/Future Image
Ina Müller während eines Konzertes auf der Parkbühne.
Ina Müller, Entertainerin und Sängerin Bildrechte: imago/Future Image
Peter Kotzsch
Peter Kotzsch, Pfefferkuchenbäcker aus Pulsnitz Bildrechte: dpa/mhi pzi fux
Der Dresdner Trompeten-Virtuose Ludwig Güttler am 10.05.2018 in der Kirche im sächsischen Lauenstein bei Altenberg.
Ludwig Güttler, Trompeten-Virtuose Bildrechte: imago/epd
Alle (7) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Riverboat | 27. November 2020 | 22:00 Uhr

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Riverboat | 27. November 2020 | 22:00 Uhr