Coronavirus-Prävention Riverboat bis auf Weiteres ohne Zuschauer

Vom 25. September an wird das Riverboat bis auf Weiteres wieder ohne Studiopublikum produziert. Hier finden Sie alle Informationen.

Gäste im Studio
Riverboat-Studio ohne Publikum. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Aufgrund des Infektionsgeschehens rund um das Coronavirus und den Erfahrungen der letzten Sendungen im Studio wurde entschieden, dass das Risiko für Publikum und Mitarbeiter unnötig hoch sein könnte. Daher wird aus Verantwortung den Zuschauern und Mitarbeitern gegenüber das Publikum leider bis auf Weiteres nicht mehr im Studio dabei sein.

Wir bedauern dies sehr, sind aber sicher, dass diese Entscheidung für alle Beteiligten die richtige ist. Wir hoffen sehr, im nächsten Jahr wieder in einem mit Publikum gefüllten Studio produzieren zu können.

Natürlich gibt es viele Zuschauer, die sich bereits Karten für eine der kommenden Sendungen gesichert hatten. Diese können bei der entsprechenden Verkaufsstelle zurückgegeben werden. Die Kontaktinformationen zur Ticketgalerie finden Sie hier:

Dieses Thema im Programm: MDR FERNSEHEN | Riverboat | 25. September 2020 | 22:00 Uhr