Von Herbig bis Hollywood Sky Dumonts größte Rollen

Sky du Mont 1974 während der Dreharbeiten zu einem Tatort-Krimi
Sky Dumont wurde als Sohn eines Deutschen und einer Britin in Argentinien geboren. Er gehört der Verlegerfamilie Dumont an. So verschlug es ihn Anfang der 1970er Jahre auch wieder nach Deutschand, wo er nach dem Besuch der Schauspielschule in ersten Rollen am Theater und im Fernsehen zu sehen war. Das Bild stammt von seinem ersten "Tatort", es war die Episode "Die Rechnung wird nachgereicht" von 1975. Bildrechte: dpa
Sky du Mont 1974 während der Dreharbeiten zu einem Tatort-Krimi
Sky Dumont wurde als Sohn eines Deutschen und einer Britin in Argentinien geboren. Er gehört der Verlegerfamilie Dumont an. So verschlug es ihn Anfang der 1970er Jahre auch wieder nach Deutschand, wo er nach dem Besuch der Schauspielschule in ersten Rollen am Theater und im Fernsehen zu sehen war. Das Bild stammt von seinem ersten "Tatort", es war die Episode "Die Rechnung wird nachgereicht" von 1975. Bildrechte: dpa
Sky DuMont - Lion of The Desert
In der Hollywood-Produktion "Lion of the Desert" (1980) spielte Dumont an der Seite internationaler Top-Stars wie Anthony Quinn oder Oliver Reed. Der Film wurde von der libyschen Regierung, also Muammar al-Gaddafi, finanziert. Er dreht sich um die Besetzung Libyens durch Italien in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Erst 2009 wurde der Film auch in Italien gezeigt. Bildrechte: IMAGO
Sky DuMont - Der Trotzkopf
Anfang der 1980er Jahre war Dumont vielbeschäftigt: Er spielte in großen Hollywood-Produktionen, deutschen Fernsehfilmen und Serien, wie hier in "Trotzkopf" (1983). In der Serie spielte Anja Schüte ein widerspenstiges, 16-jähriges Mädchen - es war Anja Schütes Durchbruch. Kürzlich erzählte sie im Rivervboat davon. Sky Dumont spielt hier einen Arzt. Bildrechte: IMAGO
Sky DuMont - Der Alte
Natürlich fehlen auch die berühmten Vorabend-Serien des deutschen Fernsehens nicht in Sky Dumonts Filmografie, etwa "Ein Fall für zwei". Sky Dumont spielte unter anderem in der Episode "Blinder Hass" - das war 1986. Mit ausgekratzten Augen in der Episode: Schauspieler Günter Strack. Bildrechte: IMAGO
Sky Dumont mit Otto
Für Otto Waalkes wagte Sky Dumont erstmals einen Ausflug ins nicht ganz so ernste Fach. In "Otto - der Film" von '85 spielte Dumont den blasierten Jetset-Millionär Ernesto, der sich später als der Hochstapler Harald entpuppt. Bildrechte: imago
Sky DuMont mit Tom Cruise, Nicole Kidman
Einige Serien und Filme später wieder Hollywood: An der Seite von Nicole Kidman und Tom Cruise spielte Dumont in Stanley Kubricks "Eyes Wide Shut" (1999). Mit Cruise verband ihn daraufhin eine Freundschaft. Bildrechte: dpa
Sky DuMont in Schuh des Manitu
Und dann kam die Rolle, für die Sky Dumont Preise gewinnen sollte: "Der Schuh des Manitu". Hier spielt Dumont den durchtriebenen Schurken Santa Maria. Für die Rolle wurde Dumont 2002 mit dem Bambi und dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet - ebenso wie für seine Rolle in der nächsten Herbig-Parodie "(T)Raumschiff Surprise" 2004. Bildrechte: imago
Sky du Mont
Seit 2003 veröffentlicht Dumont regelmäßig Bücher. "Prinz und Paparazzi" war damals sein erster Roman. Bildrechte: dpa
Alle (8) Bilder anzeigen

Schlagwörter: