Zu Gast im Riverboat am 22. Februar Stephan Grossmann: Der große Blonde mit den vielen Rollen

Spätestens seit der preigekrönten Serie "Weissensee" kennt ihn jeder: Stephan Grossmann spielt darin den Volkspolizisten Peter Görlitz. Der 1,95 m große Schauspieler war bisher in mehr als 100 Filmrollen zu sehen.

Stephan Grossmann
Stephan Grossmann wurde 1971 in Dresden geboren und wuchs als Sohn einer Lehrerfamilie in Moritzburg (bei Dresden) auf. Schon immer wollte er Schauspieler werden, weigerte sich jedoch, drei Jahre zum Wachregiment der NVA zu gehen. Daraufhin wurde ihm der Weg zu Schauspielausbildung in der DDR versperrt. Doch Stephan Grossmann hatte Glück. Im November 1989 fiel die Mauer, kurz danach begann er sein Studium an der Filmuniversität "Konrad Wolf" in Babelsberg.
(Foto von 2006)
Bildrechte: imago/Raimund Müller
Stephan Grossmann
Stephan Grossmann wurde 1971 in Dresden geboren und wuchs als Sohn einer Lehrerfamilie in Moritzburg (bei Dresden) auf. Schon immer wollte er Schauspieler werden, weigerte sich jedoch, drei Jahre zum Wachregiment der NVA zu gehen. Daraufhin wurde ihm der Weg zu Schauspielausbildung in der DDR versperrt. Doch Stephan Grossmann hatte Glück. Im November 1989 fiel die Mauer, kurz danach begann er sein Studium an der Filmuniversität "Konrad Wolf" in Babelsberg.
(Foto von 2006)
Bildrechte: imago/Raimund Müller
Stephan Grossmann
Hier ist Stephan Grossmann in der Rolle des früheren Außenministers Hans-Dietrich Genscher in dem Film "München '72 - Das Attentat" (2011) zu sehen. Nachdem Stephan Grossmann nach seinem Studium vor allem am Theater gespielt hatte, wurde er nun immer öfter für Film- und Fernsehrollen engagiert. Bildrechte: imago/Sven Simon
Bernadette Heerwagen als Anna Gebers, Stephan Grossmann als Hans-Dietrich Genscher, Benjamin Sadler als Adjutant Ulrich K. Wegener und Heino Ferch als Polizeipräsident Dieter Waldner im Film "München 72 - Das Attentat", 2011
Das Schauspielensemble von "München 72 – Das Attentat": v.l.n.r.: Bernadette Heerwagen (Anna Gebers), Stephan Grossmann (Hans-Dietrich Genscher), Benjamin Sadler (Adjutant Ulrich K. Wegener) und Heino Ferch (Polizeipräsident Dieter Waldner) im Herbst 2011 beim Settermin. Bildrechte: dpa
Katja Flint und Stephan Grossmann
Stephan Grossmann und Katja Flint 2015 in "Der Alte - Liebesrausch". Bildrechte: imago/Spöttel Picture
Filmszene: Zum Goldenen Lamm
2015 glänzt Stephan Grossmann in dem preigekrönten Film "Freistatt" als Bruder Wilde, der in einem christlichen Erziehungsheim in Freistatt die Jugendlichen züchtigt und misshandelt. Bildrechte: imago/Prod.DB
Ferdinand Lehmann, Uwe Kockisch, Jana Brandt, Jörg Hartmann, Lisa Wagner, Karola Wille, Claudia Mehnert, Anna Loos, Volker Herres, Ruth Reinecke, Stephan Grossmann, Regina Ziegler, Katrin Sass und Marc Müller-Kaldenberg bei der Premiere der Fernsehserie Weissensee
Premiere der Fernsehserie Weissensee im Kino in der Kulturbrauerei in Berlin (02.09.2015): Die Darsteller und ihre Rollen - v.l.n.r.: Ferdinand Lehmann (Roman Kupfer), Uwe Kockisch (Hans Kupfer), Jana Brandt (MDR-Fernsehfilmchefin), Jörg Hartmann (Falk Kupfer), Lisa Wagner (Katja Wiese), Karola Wille (MDR-Intendantin), Claudia Mehnert (Nicole Henning), Anna Loos (Vera Kupfer), Volker Herres (Programmdirektor, Das Erste), Ruth Reinecke (Marlene Kupfer), Stephan Grossmann (Peter Görlitz), Regina Ziegler (Filmproduzentin), Katrin Sass (Dunja Hausmann) und Marc Müller-Kaldenberg (Fernsehproduzent). Bildrechte: imago/Future Image
Stephan Grossmann mit Ehefrau Lidija Grossmann
Grossmann bei der Deutschlandpremiere der Show "Der größte Schwanensee der Welt" 2018 im Theater am Potsdamer Platz in Berlin. Der Wahlberliner tanzt hier mit seiner Frau Lidija. Grossmann und die Ärztin haben 2016 geheiratet und leben in Berlin. Der Schauspieler hat eine Tochter im Teenageralter aus einer früheren Beziehung. Bildrechte: imago/Future Image
Alle (7) Bilder anzeigen