Corona-Newsletter | Donnerstag, 2. Juli 2020 Wie eine Zahl über unseren Urlaub entscheidet

Fabian Frenzel
Bildrechte: MDR/Luca Deutschländer

Heute im Corona-Newsletter: Die Sommerferien sind nur wenige Wochen entfernt. Die Urlaubspläne werden konkreter. Doch eine Zahl entscheidet darüber, wo wir hinreisen dürfen. Außerdem Thema: Tönnies äußert sich zu Kritik.

Grafik: Der Corona-Daten-Update Newsletter
Bildrechte: MDR | Grafik Florian Leue/Martin Paul

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

ich sage es Ihnen direkt, wie es ist: Ich freue mich schon jetzt auf die nächste Woche. Das hat einen simplen Grund. Ich mache Urlaub. Ich verreise regelrecht. Und ich bin schon aufgeregt. Geht es doch das erste Mal seit Monaten nicht nur zu den Eltern oder Oma und Opa. Ich habe mich allerdings für einen Urlaub innerhalb Deutschlands entschieden. Doch es ginge theoretisch auch anders. Denn Reisen ins Ausland sind nicht mehr per se untersagt.

Aber es gibt immer noch Reisewarnungen und Risikogebiete. Entscheidend dafür ist eine bestimmte Zahl. Und da wir hier im Corona-Daten-Update sind, möchte ich Ihnen diese Zahl erläutern.

Außerdem werde ich Ihnen zeigen, was in sieben Sekunden so alles passieren kann.

...

Sie wollen wissen, wie der Newsletter weitergeht? Kein Problem. Öffnen Sie einfach aus der nachfolgenden Übersicht den aktuellen Newsletter.

Wenn Sie in Zukunft den Newsletter bequem und regelmäßig in Ihrem Mailpostfach haben wollen, können Sie sich kostenlos hier dafür
anmelden.

Quelle: MDR/kb

0 Kommentare

Mehr aus Sachsen-Anhalt