Oberbürgermeisterkandidaten für Halle

OB-Kandidatin Dörte Jacobi
Dörte Jacobi geht als unabhängige Kandidatin an den Start. Unterstützt wird sie von der Partei. Bildrechte: MDR/ Thomas Krebs/Die PARTEI Halle
Bernd Wiegand
Bernd Wiegand (parteilos) möchte gerne Oberbürgermeister bleiben. Bildrechte: imago/VIADATA
Hendrik Lange, Die Linke
Hendrik Lange ist der Gemeinschaftskandidat von Linken, Grünen und SPD. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Andreas Silbersack, Präsident des Landessportbundes Sachsen-Anhalt (LSB
Andreas Silbersack tritt für FDP und CDU an. Bildrechte: dpa
OB-Kandidatin Dörte Jacobi
Dörte Jacobi geht als unabhängige Kandidatin an den Start. Unterstützt wird sie von der Partei. Bildrechte: MDR/ Thomas Krebs/Die PARTEI Halle
Falko Kadzimirsz
Falko Kadzimirsz ist OB-Kandidat der Freien Wähler. Bildrechte: Alena Stalmashonak/Alena-S-Art Photography
Daniel Schrader
Auch der parteilose Daniel Schrader will den Chefposten im halleschen Rathaus besetzen. Bildrechte: Daniel Schrader
OB-Kandidat Martin Bochmann
Martin Bochmann geht als unabhängiger Kandidat an den Start, wird aber ebenfalls von der Partei unterstützt. Bildrechte: MDR/ Thomas Krebs/Die PARTEI Halle
Rolf Lennart Thiemann
Lennart Thiemann tritt als unabhäniger Kandidat an. Bildrechte: Rolf Lennart Thiemann
Alle (8) Bilder anzeigen

Mehr aus dem Raum Halle und Leipzig

Mehr aus Sachsen-Anhalt