Krankenhaus Genthin Klinik schließt schon im September

Eigentlich sollte das Krankenhaus in Genthin erst Ende 2017 geschlossen werden. Jetzt verkündete die Klinikleitung das Aus schon im September. Eine gesicherte Versorgung der Patienten sei nicht mehr zu gewährleisten.

Das Krankenhaus in Genthin schließt bereits Ende September. Eigentlich sollten in der Klinik noch bis Ende des Jahres Patienten behandelt werden. Doch als die Schließung bekannt wurde, haben laut Geschäftsführer Franz Caesar zu viele Mitarbeiter gekündigt. Deswegen sei eine gesicherte Rund-um-die-Uhr-Versorgung der Patienten nicht mehr zu gewährleisten. Die Konsequenz: das Aus schon am 29. September. Ab Oktober sind 43 Mitarbeiter von der Arbeit freigestellt.

Das Krankenhaus wird von den Johannitern betrieben. Die Geschäftsführung will versuchen, die Mitarbeiter an anderen Johanniter-Krankenhausstandorten unterzubringen, darunter zum Beispiel Stendal.

Verluste in Millionenhöhe

Ursprünglich sollte das Krankenhaus sogar erst 2019 schließen, wenn der Erweiterungsbau für das Johanniter-Krankenhaus in Stendal fertig ist. Auch eine Umnutzung war zwischenzeitlich im Gespräch.

Allerdings machte das Krankenhaus jährlich eine Million Euro Verlust, das sei nicht hinzunehmen, sagte die Geschäftsleitung. Caesar sagte MDR SACHSEN-ANHALT, die Einwohnerzahl im Einzugsgebiet sei rechnerisch zu gering, um ein Krankenhaus zu ernähren. Hinzu komme, dass von Politik und Krankenhausplanung nicht gewünscht sei, kleinere Krankenhäuser auf dem Land auf Dauer zu halten.

Mehr zum Thema

Quelle: MDR/ms

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 07. September 2017 | 17:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 07. September 2017, 18:20 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

2 Kommentare

08.09.2017 10:55 Untermensch aus Dunkeldeutschland 2

Welch eine Schande, dass die Genthiner nicht ständig ins Krankenhaus müssen. Wie pervers muss dieser Staat sein, dass er den Bürgern aus Gewinnsucht die Gesundheitsversorgung streitig macht. Wird demnächst auch die Feuerwehr abgewickelt, weil es zu wenig brennt?

07.09.2017 18:42 Agnostiker 1

Kann man sich bestimmt bald zerschlagener und verschmierter "lost Place" auf youtube angucken.

Meistgelesen heute