Einsatzkräfte bei Hausdurchsuchung
Bewaffnete Polizsten hatten am Mittwoch mehrere Gebäude durchsucht. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Kampf gegen Drogenkriminalität und illegalen Waffenbesitz Haftbefehle nach Razzia in Magdeburg und im Salzlandkreis

Es war ein Schlag gegen die Drogenszene: Rund 300 Polizisten hatten am Mittwoch Dutzende Wohnungen und Shisha Bars in Magdeburg und im Salzlandkreis durchsucht. Jetzt steht fest: Es gab zwei Festnahmen.

Einsatzkräfte bei Hausdurchsuchung
Bewaffnete Polizsten hatten am Mittwoch mehrere Gebäude durchsucht. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die Polizei in Sachsen-Anhalt ist mit einer Razzia gegen Drogenkriminalität und illegalen Waffenbesitz vorgegangen. Dabei wurden drei Personen zunächst festgenommen – inzwischen wurde gegen sie Haftbefehl erlassen. Zwei der Tatverdächtigen, eine 40-jährige Frau und ein 39-Jähriger, wurden schon am Mittwoch vorläufig festgenommen.

 300 Polizisten im Einsatz – Shisha Bars im Visier

Bei der Aktion hatten den Angaben zufolge rund 300 Polizisten 20 Wohnungen und Geschäfte ins Visier genommen. Darunter auch mehrere Shisha-Bars. Dabei stellten sie unter anderem 1,8 Kilogramm Amphetamine sowie weitere Drogen wie Marihuana, Cannabis und Kokain sicher. Außerdem beschlagnahmten die Beamten mehrere tausend Euro Bargeld, Handys, Speichermedien und verschiedene Waffen wie eine Schreckschusspistole, eine Machete und mehrere Messer.

Die Polizei ermittelt nach eigenen Angaben gegen insgesamt neun Tatverdächtige zwischen 22 und 40 Jahren. Sie kommen aus Deutschland, Syrien und der Türkei.

Quelle: MDR/jw,mx

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir | MDR SACHSEN-ANHALT | 21. November 2019 | 11:00 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 21. November 2019, 11:32 Uhr

2 Kommentare

Steffen 1978 vor 2 Wochen

Ganze zwei Festnahmen tolles Ergebnis bei diese extremen Ermittlungs und Polizei Aufwand zwei von Tausenden die bestimmt wieder auf freien Fuß gesetzt werden nachdem Jahre verhandelt wird also Klasse Leistung

Heimatloser vor 2 Wochen

@Steffen,
bleib mal ganz cool,es kann nur besser werden.

Mehr aus Magdeburg, Börde, Salzland und Harz

Mehr aus Sachsen-Anhalt