Christoph Hackel vor einer Litfassäule mit Filmplakaten.
Christoph Hackel vor einer Litfassäule mit Filmplakaten. Bildrechte: MDR/Leonard Schubert