Magdeburg Schüsse vor Shisha-Bar am Hasselbachplatz

Großeinsatz für die Polizei in Magdeburg: Am Hasselbachplatz kam es zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung. Eine Gruppe von Personen soll eine Shisha-Bar angegriffen haben. Dabei sollen mehrere Schüsse gefallen sein.

Shisha Bar Magdeburg
Vor einer Shisha-Bar kam es zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung. Bildrechte: MDR/Tom Wunderlich
Shisha Bar Magdeburg
In Magdeburg musste die Polizei in der Nacht zu Dienstag zu einem Großeinsatz ausrücken. Bildrechte: MDR/Tom Wunderlich
Shisha Bar Magdeburg
Vor einer Shisha-Bar kam es zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung. Bildrechte: MDR/Tom Wunderlich
Shisha Bar Magdeburg
Mehrere Personen wurden vorrübergehend in Gewahrsam genommen. Bildrechte: MDR/Tom Wunderlich
Shisha Bar Magdeburg
Unter anderem wurde eine Schreckschusspistole sichergestellt. Bildrechte: MDR/Tom Wunderlich
Shisha Bar Magdeburg
Vor der Bar wurden auch Patronenhülsen gefunden. Bildrechte: MDR/Tom Wunderlich
Eine Straße und ein Fußweg sind großzügig abgesperrt, auf dem Fußweg liegen Sitzmöbel durcheinander.
Der Hasselbachplatz ist am Dienstag nach der Auseinandersetzung großzügig abgesperrt.

Dieses Thema im Programm:
MDR SACHSEN-ANHALT – das Radio wie wir | 20. August 2019 | 06:00 Uhr

Quelle: MDR/dg
Bildrechte: MDR SACHSEN-ANHALT/Isabell Hartung
Alle (6) Bilder anzeigen

Mehr aus Magdeburg, Börde, Salzland und Harz

Mehr aus Sachsen-Anhalt