Größtes Bauprojekt Bahnen rollen durch Magdeburger Tunnel-Baustelle

In Magdeburg halten wieder Straßenbahnen direkt vor dem Hauptbahnhof und rollen durch die Baustelle für den City-Tunnel. Mehr als drei Jahre lang war das nicht möglich. Mehrere Stadtteile hatten keine direkte Straßenbahn-Verbindung in die Innenstadt.

Straßenbahn in Magdeburg
Dafür wird nach mehr als drei Jahren der Hauptbahnhof wieder direkt angefahren. Bildrechte: MDR/Janine Wohlfahrt
Straßenbahntunnel Magdeburg
Seit 4.22 Uhr am Donnerstagmorgen fahren wieder Straßenbahnen durch die Baustelle für den Magdeburger City-Tunnel. Bildrechte: MDR/Janine Wohlfahrt
Straßenbahn fährt durch Baustelle vor Tunnel.
Die Bahnen können noch nicht wieder gradeaus direkt in die Innenstadt fahren. Alle Linien biegen am Hauptbahnhof ab. Bildrechte: MDR/Janine Wohlfahrt
Straßenbahnhaltestelle Anzeigetafel Abfahrtszeiten
Insgesamt sind vier Linien auf der Strecke über den künftigen Tunnel unterwegs. Die 1, 3, 4 und die Linie 6. Bildrechte: MDR/Janine Wohlfahrt
Straßenbahn Magdeburg Baustelle
Auch der Damaschkeplatz kann noch nicht angefahren werden. Hier wird noch gebaut. Auch die Einfahrt zum eigentlichen Tunnel ensteht hier. Bildrechte: MDR/Janine Wohlfahrt
Straßenbahn in Magdeburg
Dafür wird nach mehr als drei Jahren der Hauptbahnhof wieder direkt angefahren. Bildrechte: MDR/Janine Wohlfahrt
Straßenbahn Magdeburg Hauptbahnhof
Reisende müssen keine langen Fußwege mehr in Kauf nehmen. Bildrechte: MDR/Janine Wohlfahrt
Alle (6) Bilder anzeigen

Mehr aus Magdeburg, Börde, Salzland und Harz

Mehr aus Sachsen-Anhalt