Neujahrswünsche der Magdeburger "Aufstieg des FCM und mehr Leben in der Innenstadt"

Jan Hanse
Jan Hanse: "Ich wünsche mir mehr Grün in der Innenstadt. Es wäre auch schön, wenn es mehr Bänke und Plätze zum Verweilen gäbe. Ein besseres Miteinander fände ich auch gut." Bildrechte: Janine Wohlfahrt/MDR
Eileen Hanse
Eileen Hanse: "Ich wünsche mir mehr Baugebiete für Familien. Die Stadt sollte da mehr auf die Wünsche der Bewohner eingehen. Ich würde gerne am Stadtrand bauen — in Olvenstedt oder Diesdorf." Bildrechte: Janine Wohlfahrt/MDR
Jan Hanse
Jan Hanse: "Ich wünsche mir mehr Grün in der Innenstadt. Es wäre auch schön, wenn es mehr Bänke und Plätze zum Verweilen gäbe. Ein besseres Miteinander fände ich auch gut." Bildrechte: Janine Wohlfahrt/MDR
Neujahrsempfang
Birgit Münster-Rendel, Geschäftsführerin Magdeburger Verkehrsbetriebe: "Ich wünsche mir mehr Wertschätzung für die Straßenbahn- und Busfahrer. Sie sind bei Wind und Wetter 365 Tage im Jahr 24 Stunden im Einsatz. Das sollten alle anerkennen." Bildrechte: Janine Wohlfahrt/MDR
Neujahrsempfang
Torsten Maue, Blogger: "Ich wünsche mir mehr Kulturförderung und freue mich über die Bestrebungen für die Bewerbung zur Kulturhauptstadt 2025." Bildrechte: Janine Wohlfahrt/MDR
Sigrun Murr
Sigrun Murr, Rentnerin: "Ich wünsche mir, dass mehr Magdeburger zur Meile der Demokratie kommen. Da gehen viel zu wenige hin." Bildrechte: Janine Wohlfahrt/MDR
Neujahrsempfang
Ulf Kazubke: "Ich wünsche mir mehr Leben nach 19 Uhr in der Stadt. Es sollten nicht alle nur in Einkaufszentren rennen, sondern für mehr Leben auf der Straße sorgen." Bildrechte: Janine Wohlfahrt/MDR
Kerstin Kinszorra
Kerstin Kinszorra, Pressesprecherin Stadt Magdeburg: "Ich wünsche mir mehr Verständnis für die Baustellen in Magdeburg. Außerdem wünsche ich mir, dass der FCM in die 2. Bundesliga aufsteigt." Bildrechte: Janine Wohlfahrt/MDR
Mohamad Issa
Mohamed Issa, Lehrer aus Syrien, seit zwei Jahren in Magdeburg: "Ich wünsche mir mehr Offenheit, und dass die Magdeburger mehr auf andere zugehen und bereit sind, neue Mitbewohner zu integrieren." Bildrechte: Janine Wohlfahrt/MDR
Prof. Dr. Anne Lequy, Hochschule MD
Anne Lequy, Rektorin der Hochschule Magdeburg-Stendal: "Ich wünsche mir mehr sichere und breitere Radwege. Die Stadtplaner sollten nicht nur aus Sicht der Autofahrer denken." Bildrechte: Janine Wohlfahrt/MDR
Edda Borris
Edda Brorris, Rentnerin: "Ich bin Fußballfan und wünsche mir, dass der FCM in die 2. Bundesliga aufsteigt." Bildrechte: Janine Wohlfahrt/MDR
Dr. Lutz Trümper
Lutz Trümper, Oberbürgermeister: "Ich wünsche mir, dass die Magdeburger mehr Mut für Neues haben. Sie sollten kleinere Beeinträchtigungen wie Baustellen auch mal ertragen und nicht über jede Kleinigkeit meckern." Bildrechte: Janine Wohlfahrt/MDR
Neujahrsempfang
Christine Villinger, Marketingchefin Theater Magdeburg: "Ich wünsche mir, dass die Magdeburger auch 2018 viel ins Theater gehen und uns die die Bude einrennen."

Dieses Thema im Programm:
MDR SACHSEN-ANHALT Das Radio wie wir | 11. Januar 2018 | 08:30 Uhr

Quelle: MDR/jw
Bildrechte: Janine Wohlfahrt/MDR
Alle (12) Bilder anzeigen