Rekordwetter im Dezember Frühlingstemperaturen kurz vor Weihnachten

Weihnachtsmann mit kurzer Hose und Surfbrett am Strand
Surfbrett statt Rentier: Weihnachten ist in Sicht – Schnee jedoch nicht! Bildrechte: imago images / Panthermedia

Es ist Mitte Dezember, noch eine Woche bis Weihnachten – und in Sachsen-Anhalt herrscht reinstes Frühlingswetter. Laut Diana Weise vom MDR-Wetterstudio wurden Mitte Dezember bereits reihenweise Temperaturrekorde aufgestellt.

So ist es in Osterfeld im Burgenlandkreis zu dieser Jahreszeit noch nie so warm gewesen. Dort wurden am Dienstagnachmittag 16 Grad gemessen. Ähnlich hohe Temperaturen gab es demnach in Mücheln im Geiseltal und in Bad Kösen. Dort zeigte das Thermometer 15 Grad an. Auch im Harz war es ungewöhnlich mild, in Quedlinburg wurden sogar 16,2 Grad gemessen.

Auch am Mittwochmorgen ging es beinahe frühlingshaft weiter. Vielerorts wurden 11 Grad gemessen, so in Bernburg, Halle oder Dessau. Das milde Wetter soll noch bis zum Wochenende anhalten.

#MDRklärt Die 5 höchsten Temperaturen im Dezember

An mehreren Orten in Sachsen-Anhalt wurden am 17. Dezember 2019 mit bis zu 16,2 Grad Celcius so hohe Temperaturen gemessen, wie noch nie an diesem Dezembertag. Doch die Wärmerekorde wurden damit noch nicht gebrochen.

Die Teufelsmauer auf schwarzem Hintergrund.
Bildrechte: MDR/Uwe Köhler
Die Teufelsmauer auf schwarzem Hintergrund.
Bildrechte: MDR/Uwe Köhler
Schloss Bernburg auf schwarzem Hintergrund.
Bildrechte: imago/imagebroker
Bad Lauchstädt historische Kuranlagen auf schwarzem Hintergrund.
Bildrechte: imago/Steffen Schellhorn
Das Wernigeröder Schloss in Licht der untergehenden Sonne auf schwarzem Hintergrund.
Bildrechte: MDR/Nicole Meinhold
Burgberg mit Stiftskirche St. Servatius auf schwarzem Hintergrund
Bildrechte: IMAGO/MDR
Schloss Moritzburg in Zeitz
Bildrechte: imago/Steffen Schellhorn
Texttafel: "Mehr Erklärgrafiken und -videos auf Instagram @mdrklaert"
Mehr Erklärgrafiken und -videos auf Instagram @mdrklaert Bildrechte: MDR/Max Schörm
Alle (7) Bilder anzeigen
Temperaturrekorde für die zweite Dezemberdekade (11. bis 20.12.19)
Ort Maximumtemperatur in °C Bisheriger Rekord
Pabstorf 15,1 13,9 °C am 19.12.2015
Querfurt (Mühle Lodersleben) 15,2 14,3 °C am 19.12.2009
Quedlinburg 16,2 15,8 °C am 18.12.1987
Osterfeld 16,0 14,6 °C am 18.12.1987
Naumburg 16,0 14,1 °C am 20.12.2015

Quelle: MDR-Wetterstudio

Quelle: MDR/agz

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir | 18. Dezember 2019 | 07:00 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus Sachsen-Anhalt