Magdeburg Schüsse vor Shisha-Bar am Hasselbachplatz

Großeinsatz für die Polizei in Magdeburg: Am Hasselbachplatz kam es zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung. Eine Gruppe von Personen soll eine Shisha-Bar angegriffen haben. Dabei sollen mehrere Schüsse gefallen sein.

Eine Straße und ein Fußweg sind großzügig abgesperrt, auf dem Fußweg liegen Sitzmöbel durcheinander.
Der Hasselbachplatz ist am Dienstag nach der Auseinandersetzung großzügig abgesperrt.

Dieses Thema im Programm:
MDR SACHSEN-ANHALT – das Radio wie wir | 20. August 2019 | 06:00 Uhr

Quelle: MDR/dg
Bildrechte: MDR SACHSEN-ANHALT/Isabell Hartung
Shisha Bar Magdeburg
In Magdeburg musste die Polizei in der Nacht zu Dienstag zu einem Großeinsatz ausrücken. Bildrechte: MDR/Tom Wunderlich
Shisha Bar Magdeburg
Vor einer Shisha-Bar kam es zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung. Bildrechte: MDR/Tom Wunderlich
Shisha Bar Magdeburg
Mehrere Personen wurden vorrübergehend in Gewahrsam genommen. Bildrechte: MDR/Tom Wunderlich
Shisha Bar Magdeburg
Unter anderem wurde eine Schreckschusspistole sichergestellt. Bildrechte: MDR/Tom Wunderlich
Shisha Bar Magdeburg
Vor der Bar wurden auch Patronenhülsen gefunden. Bildrechte: MDR/Tom Wunderlich
Eine Straße und ein Fußweg sind großzügig abgesperrt, auf dem Fußweg liegen Sitzmöbel durcheinander.
Der Hasselbachplatz ist am Dienstag nach der Auseinandersetzung großzügig abgesperrt.

Dieses Thema im Programm:
MDR SACHSEN-ANHALT – das Radio wie wir | 20. August 2019 | 06:00 Uhr

Quelle: MDR/dg
Bildrechte: MDR SACHSEN-ANHALT/Isabell Hartung
Alle (6) Bilder anzeigen

Mehr aus Sachsen-Anhalt