Friseur-Weltmeister über Fußballer-Frisuren Der HFC und seine Frisuren

Nicht wenige Fußballstars sind für ihre Frisuren bekannt. Auch die Spieler des Halleschen FC können glänzende Haarauftritte vorweisen. Marius Koegel aus Halle ist frischgebackener Friseur-Weltmeister im Herrenschnitt. Auch viele HFC-Spieler gehen zu ihm. Für MDR SACHSEN-ANHALT hat er die Frisuren der Kicker unter die Lupe genommen.

Der HFC Fußballspieler Tobias Schilk.
"Tobias Schilk trägt die Frisur eher klassisch, einfach nach oben beziehungsweise hinten gestylt. Er ist auch generell etwas entspannter mit seinen Haaren, sagt immer 'Du machst das schon und ist am Ende zufrieden'." Erzählt der frischgebackene Friseur-Weltmeister Marius Koegel aus Halle. Bildrechte: imago images/VIADATA
Der HFC Fußballspieler Tobias Schilk.
"Tobias Schilk trägt die Frisur eher klassisch, einfach nach oben beziehungsweise hinten gestylt. Er ist auch generell etwas entspannter mit seinen Haaren, sagt immer 'Du machst das schon und ist am Ende zufrieden'." Erzählt der frischgebackene Friseur-Weltmeister Marius Koegel aus Halle. Bildrechte: imago images/VIADATA
Der HFC Fußballspieler Niklas Kastenhofer.
"Niklas Kastenhofer habe ich erst vor zwei Wochen frisiert. Er trägt einen klassischen Feld Cut, nach hinten frisiert. Wobei das Foto nicht ganz aktuell ist, wir haben ihm erst Dauerwelle verpasst und die Haare fallen nun ins Gesicht." Koegel frisiert auch HFC-Kicker. Bildrechte: imago images/VIADATA
Toni Lindenhahn, 2017
"Den Irokesen trägt Toni Lindenhahn schon seit Jahren, zumindest kenne ich ihn nur so. Sie passt auch zu ihm und er wird sie wahrscheinlich auch genauso beibehalten." Bildrechte: IMAGO
Antonios Papadopoulos (HFC)
"Antonios Papadopoulos trägt die Haare an den Seiten schön kurz und von unten heraus werden sie länger. Die Oberhaare sind etwas länger, aber mit einem klassischen Scheitel an die Seite gelegt. Es ist eigentlich eine klassische Frisur, nur moderner gelegt." Bildrechte: imago images / Köhn
Terrence Boyd im Stadion vom HFC
"Was Terrence Boyd nicht auf dem Kopf hat, das hat er im Gesicht. Er trägt eine klassische Glatze. Ich denke damit hat er sogar etwas mehr Grip bei Kopfbällen." Bildrechte: Hallescher FC
Dennis Mast (HFC) Auftakttraining
"Bei Dennis Mast haben wir eigentlich auch eine klassische Frisur, aber der Scheitel ist fast wegrasiert. Die Seite hat nur einen leichten Übergang. Also eigentlich klassisch, nur der Scheitel ist höher rasiert." Bildrechte: imago images / VIADATA
Bjoern Jopek (HFC) nach seinem Treffer zum 1:0
"Björn Jopek trägt eine Langhaarfrisur mit Zopf und Bart. Das ist seit längerem auch wieder im Trend." Bildrechte: imago images / Eibner
Der HFC Fußballspieler Jan Washausen.
"Jan Washausen trägt eine alltägliche Herrenfrisur – klassisch zur Seite, aber ohne Scheitel, ganz unkompliziert." Bildrechte: imago images/VIADATA
Der HFC Fußballspieler Tom Müller.
"Tom Müller trägt eine ähnliche Frisur wie seine Kollegen. Allerdings trägt er die Haare nach oben und nicht seitlich und sie sind auch etwas kürzer oben. Bildrechte: imago images/ VIADATA
Jubelnder Torschütze Sebastian Mai (Hallescher FC).
"Sebastian Mai trägt ähnlich wie Jopek eine Langhaarfrisur mit Zopf, nur sind bei ihm die Seiten ausrasiert."

MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 19.09.19 | 06:10 Uhr

Quelle: MDR/pat
Bildrechte: imago images / MIS
Alle (10) Bilder anzeigen

Mehr Sport aus Sachsen-Anhalt