Erstklassig – die Kolumne über den MBC Du wolltest schon immer einen Bundesliga-Klub retten? Das ist Deine Chance!

Daniel George
Bildrechte: MDR/Jörn Rettig

Die Saison steht wegen Corona vor dem Abbruch. Die Existenz des Syntainics MBC ist bedroht. Wie Fans und Unterstützer jetzt helfen können, die Zukunft von erstklassigem Basketball in Weißenfels zu sichern.

Jubel beim Team Syntainics MBC
"Geimeinsam für die Wölfe" – so heißt die Crowdfunding-Aktion zur Rettung des Syntainics MBC. Bildrechte: imago images/Hartmut Bösener

Hey Du! Hey Du!  

Hör mir mal, hör mir mal zu! 

Nein, das wird kein Abklatsch des gleichnamigen Sido-Songs.

Aber jetzt habe ich Deine Aufmerksamkeit. 

Weil Du diese Kolumne liest, liebst Du Basketball.  

Basketball in Sachsen-Anhalt liegt Dir am Herzen.

Das hoffe ich. Deshalb muss ich Dir etwas erzählen.

Die Zukunft des Syntainics MBC ist bedroht. Wegen Corona.  

Die Bundesliga-Saison wird sehr wahrscheinlich abgebrochen.

Für die Weißenfelser bedeutet das Verluste von hunderttausenden Euro.

Keine Heimspiele, keine Werbepräsenz für Sponsoren, keine Zuschauereinnahmen.

Der Klub kämpft in den kommenden Wochen um seine Existenz

Deshalb haben die Verantwortlichen nun eine große Rettungsaktion gestartet.

85.000 Euro sollen in einem Monat per Crowdfunding gesammelt werden.

Eine stolze Summe. Aber zu erreichen. Glaube ich.

Denn die Aktion verkörpert das, was uns alle in dieser so unruhigen Zeit hoffen lässt.

"Geimeinsam für die Wölfe" heißt sie – und meint: miteinander sind wir stark.

Für Spenden in gewissen Höhen gibt es deshalb auch Gegenleistungen.

Wurftraining mit Profis, Platz auf der Mannschaftsbank

Bei der Crowdfunding-Aktion des Syntainics MBC kann jeder Fan und Unterstützer einen Betrag in freier Höhe spenden. 85.000 Euro sollen in vier Wochen erreicht werden. Gelingt das nicht, sind sämtliche Spenden hinfällig.

Für gewisse Summen erbringt der Syntainics MBC eine Gegenleistung: Für 75 Euro gibt es so beispielsweise einen unterschriebenen Teamball, für 175 Euro ein original getragenes Trikot und für 400 Euro ein persönliches Wurftraining.

Wer 500 Euro zahlt, sichert sich ein Abendessen mit Publikumsliebling Sergio Kerusch. Und für 2.000 Euro können Fans den Chefcoach des Syntainics MBC einen Tag lang begleiten – Platz auf der Mannschaftsbank bei einem Heimspiel inklusive. Doch auch für kleine Spenden gibt es zahlreiche Gegenleistungen.

Sergio Kerusch vom Mitteldeutscher BC und Landry Nnoko von Alba Berlin in einer Spielszene
Fans können sich unter anderem ein Abendessen mit Publikumsliebling Sergio Kerusch (l.) sichern. Bildrechte: imago images/Jan Huebner

Der Syntainics MBC ist Bestandteil des Lebens in Weißenfels – und Ausdruck der Identität einer ganzen Region.

Weißenfels ist in der Bundesliga seit jeher der Underdog, das gallische Dorf, der David – nenn es, wie Du willst.

Dass in dieser Stadt mit diesen Voraussetzungen erstklassiger Basketball gespielt wird? Bemerkenswert – und bedeutend für Sachsen-Anhalt, auch im Nachwuchs.

Ob nun einhundert oder zwei Euro gespendet werden: Der Verein hat die Unterstützung von Fans, Partnern und Sympathisanten verdient.

Ob auch Deine, das musst Du ganz allein entscheiden.

Es gibt, auch bei Dir, gerade Wichtigeres als Basketball: die Familie, den Job, allen voran die Gesundheit.

Aber vielleicht erzählst Du anderen Basketball-Fans davon.

Vielleicht wolltest Du ja schon immer einen Bundesliga-Klub retten. Dann wäre das jetzt Deine Chance.

Denn um Sidos Song "Hey du!" zitierend zu schließen:

Nein, mein Freund, das Leben singt keine Kinderlieder.

Verdammt, es ist hart. Du musst was tun, das sag ich immer wieder.

Und kämpfen musste der Syntainics MBC schon immer. Also kämpft er auch jetzt.

Wie geht es weiter mit der BBL-Saison?

Der Syntainics MBC steht aktuell auf dem vorletzten Tabellenplatz. Das würde sportlich den Klassenerhalt bedeuten. Nur das Schlusslicht steigt am Saisonende ab. Das wäre derzeit Hamburg. Doch: "Es wäre unfair, wenn Hamburg bei einem vorzeitigen Abbruch runter müsste", sagt MBC-Manager Martin Geissler. "Wir müssen jetzt alle miteinander solidarisch sein."

Deshalb hat sich Geissler für einen vorzeitigen Abbruch der regulären Saison ohne Absteiger ausgesprochen. Sein Vorschlag: Es könnte, sollte es die Corona-Situation zulassen, später noch Play-offs geben, um den Meister auszuspielen. Am Mittwoch wollen Liga und Verantwortliche entscheiden, wie es mit der Spielzeit weitergeht.

Die Mannschaften zerfallen indes bereits. Zahlreiche US-amerikanische Spieler haben ihre Verträge bei Bundesligisten aufgelöst. Der kanadische Aufbauspieler Kaza Kajami-Keane hat Syntainics MBC in der vergangenen Woche ebenfalls bereits in Richtung Heimat verlassen.

Kaza Kajami-Keane (Syntainics MBC)
Aus Angst vor noch strikteren Einreisebestimmungen ist Kaza Kajami-Keane in seine Heimat Kanada zurückgekehrt. Bildrechte: imago images / Eibner

Newsletter: Das Corona-Daten-Update

Wir haben einen neuen Newsletter gestartet: Ihr Update zur Corona-Lage in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen: Was am Tag wichtig war, was für Sie morgen wichtig wird – täglich 20 Uhr. Hier geht es zur Anmeldung.

Daniel George
Bildrechte: MDR/Jörn Rettig

Über den Autor Daniel George ist zwar zwei Meter lang. Zum Basketball-Profi hat es trotzdem nicht gereicht. Dafür für eine stabile Karriere beim TSV Niederndodeleben, dem besten Dorfverein der Welt.

Weil das eigene sportliche Talent überschaubar war, konzentrierte sich der 26-Jährige früh auf das journalistische Handwerk. Der gebürtige Magdeburger berichtete bereits über zahlreiche Klubs aus Sachsen-Anhalt: die BSW Sixers, die Aschersleben Tigers, den BBC Magdeburg oder den BC Anhalt aus Dessau.

In seiner Kolumne "Erstklassig" schreibt er für MDR SACHSEN-ANHALT regelmäßig über den Mitteldeutschen BC.

Mehr zum Thema

Logo MDR 44 min
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR FERNSEHEN Do 19.03.2020 16:00Uhr 44:29 min

Audio herunterladen [MP3 | 40,7 MB | 128 kbit/s] Audio herunterladen [MP4 | 81,1 MB | AAC | 256 kbit/s] https://www.mdr.de/nachrichten/podcast/themengraetsche/audio-1346638.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Quelle: MDR/dg

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE | 15. März 2020 | 19:00 Uhr

0 Kommentare

Mehr Sport aus Sachsen-Anhalt