So gehen die Bauarbeiten auf der A14 voran

Fahrbahnen auf Autobahn-Baustelle
Die Tragschicht wird für den Einsatz des Betonfertigers vorbereitet. Anfang August sollen darauf die monströsen Maschinen rollen. Dann wird eine Armada von Betontransportern Schlange stehen, um die Autobahn in einem Guss fertigen zu können.

Dieses Thema im Programm:
MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir | 02. Juli 2019 | 12:00 Uhr

Quelle: MDR/agz
Bildrechte: MDR/Andreas Müller
Baufahrzeuge auf Autobahn-Baustelle
Bei Cröchern wurde für die A14 ein hoher Wall aufgeschüttet, um ein Tal zu überwinden. Dort läuft der Verkehr auf der Landstraße Richtung Cröchern längst unter der Autobahn hindurch. Bildrechte: MDR/Andreas Müller
Kran an Brücke auf Autobahn-Baustelle
Die Brücke wird noch komplettiert. Sie soll künftig Wildtieren als sicherer Weg über die Piste dienen. Die Seitenhänge werden mit Holzbündeln stabilisiert, mit Mutterboden bedeckt und begrünt. Bildrechte: MDR/Andreas Müller
Autobahn-Baustelle mit Brücke
Die Trasse der Autobahn wird an mehreren Stellen in den Erdboden eingekerbt. Die alte Bundesstraße 189 verläuft hier deutlich höher. Am Horizont entsteht eine begrünte Fledermausbrücke. Bildrechte: MDR/Andreas Müller
Neuer Straßenbelag auf Autobahn neben Sandhang und Wald
Die Colbitz-Letzlinger Heide ist ein riesiger Sandkasten. Mit schwerer Technik wurden hunderttausende Kubikmeter Kies bewegt. Bildrechte: MDR/Andreas Müller
Autos fahren auf Straße neben Autobahn-Baustelle
Nördlich von Colbitz nimmt diese Brücke in der kleineren Röhre bereits den Verkehr der Bundesstraße 189 auf. Bildrechte: MDR/Andreas Müller
Betonfertiger am Ende einer Baustelle
Am Ende der bisherigen Ausbaustrecke bei Colbitz steht der Betonfertiger in den Startlöchern. Bildrechte: MDR/Andreas Müller
Raupenantrieb eines Betonfertigers
Die selbstfahrende Maschine hat lenk- und schwenkbare Kettenfahrwerke. Bildrechte: MDR/Andreas Müller
Detail eines Betonfertigers
Hier gehen schwere Mechanik und Präzision Hand in Hand. Zwei Fahrspuren und der Standstreifen sollen in einem Guss gefertigt werden. Bildrechte: MDR/Andreas Müller
Fahrbahnen auf Autobahn-Baustelle
Die Tragschicht wird für den Einsatz des Betonfertigers vorbereitet. Anfang August sollen darauf die monströsen Maschinen rollen. Dann wird eine Armada von Betontransportern Schlange stehen, um die Autobahn in einem Guss fertigen zu können.

Dieses Thema im Programm:
MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir | 02. Juli 2019 | 12:00 Uhr

Quelle: MDR/agz
Bildrechte: MDR/Andreas Müller
Alle (9) Bilder anzeigen
Kran an Brücke auf Autobahn-Baustelle
Die Brücke wird noch komplettiert. Sie soll künftig Wildtieren als sicherer Weg über die Piste dienen. Die Seitenhänge werden mit Holzbündeln stabilisiert, mit Mutterboden bedeckt und begrünt. Bildrechte: MDR/Andreas Müller

Mehr aus Altmark und Elb-Havel-Winkel

Mehr aus Sachsen-Anhalt