Ausbau der Bundesstraße 6 Tonnenschwere Brückenelemente werden bei Großharthau über Eisenbahn verlegt

Eine Brücke wird über Bahngleise gehoben.
Bei Großharthau werden Elemente für die Bundesstraße 6 über die Bahnstrecke Dresden - Bischofswerda montiert. Bildrechte: Rocci Klein

Bei Großharthau zwischen Bischofswerda und Dresden kommt der Brückenbau über die Eisenbahn voran. In der Nacht zum Dienstag wurden nach Angaben eines Reporters mehrere tonnenschwere Brückenelemente angeliefert und montiert. Auch in der Nacht zum Mittwoch sollen weitere Brückenteile montiert werden. Sie wiegen zwischen 30 und 37 Tonnen. Mit insgesamt vier Elementen wird die Bahnstrecke Dresden - Bischofswerda überquert, derweil der Straßenverkehr noch über die alte Brücke rollt. Zahlreiche Anwohner haben in der vergangenen Nacht die Bauarbeiten beobachtet.

Quelle: MDR/lam

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 04.08.2020 | 13:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Bautzen

Mehr aus Bautzen, Hoyerswerda und Kamenz

Mehr aus Sachsen