12.08.2019 | 10:16 Uhr Fahrbücherei Bautzen rollt nach der Sommerpause wieder los

Die Fahrbücherei Bautzen hat am Montag ihren Betrieb nach der Sommerpause wieder aufgenommen. Wie die Stadtrverwaltung mitteilte, bleibt der Fahrplan unverändert. Das Interesse an jüngeren Lesern habe zugenommen. So nutzen Schüler der Fichte-Grundschule, der Curie-Grundschule, des Förderzentrums Schützenplatz sowie des Sorbischen Schulzentrums die Haltestellen auf ihren Schulhöfen. In der Fahrbücherei können neben Büchern auch Zeitschriften, DVDs und CDs ausgeliehen werden.

Quelle: MDR/ms

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 12.08.2019 | 08:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Bautzen

Zuletzt aktualisiert: 12. August 2019, 10:17 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

Mehr aus Bautzen, Hoyerswerda und Kamenz

Mehr aus Sachsen