Schüler beim Forstfest Kamenz
Mit fliegenden Fahnen und aufwendigem Blumenschmuck zogen die Schüler durch die Straßen von Kamenz. Bildrechte: dpa

19.08.2019 | 17:46 Uhr Schulfrei nach den Ferien: Schülerumzug beim Forstfest von Kamenz

Schüler beim Forstfest Kamenz
Mit fliegenden Fahnen und aufwendigem Blumenschmuck zogen die Schüler durch die Straßen von Kamenz. Bildrechte: dpa

Gleich nach den großen Sommerferien hatten die rund 1.200 Schüler von Kamenz am Montag schulfrei. Sie sind anlässlich des einwöchigen Forstfestes vom Marktplatz aus in einem feierlichen Umzug aus der Stadt hinaus in den Kamenzer Forst gezogen. Die Jungen und Mädchen der Klassenstufen 1 bis 11 aus allen Kamenzer Schulen waren dabei traditionell ganz in Weiß gekleidet und trugen aufwendig gearbeiteten Blumenschmuck und Fahnen. Im Wald wurden Spiele und sportliche Wettkämpfe absolviert. Am Abend zogen die Kinder und Jugendlichen dann zurück in die festlich beleuchtete Stadt.

Alte Heimattradition

Das Kamenzer Forstfest ist ein traditionelles Schul- und Heimatfest. Es wird seit gut 175 Jahren gefeiert, die Ursprünge reichen vermutlich bis ins 16. Jahrhundert zurück. Die Schülerumzüge sind ein wesentlicher Bestandteil. Dazu schmücken die Kamenzer ihre Häuser mit Ranken, Wimpelketten und Blumenkränzen. Bis zu 50.000 Gäste zieht die Tradition jährlich an.

Zweiter Festumzug am Donnerstag

Wer den Umzug am Montag verpasst hat, hat am Donnerstag noch einmal Gelegenheit die Schülerinnen und Schüler durch die Kamenzer Straßen ziehen zu sehen. Um halb zwei gibt es dann wieder einen festlichen Umzug und am Abend um halb neun ziehen die Kinder und Jugendlichen dann mit Lampions und Fackeln zurück in die Stadt.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 19.08.2019 | ab 10:30 Uhr in den Regionalnachrichten sowie im Regionalreport aus dem Studio Bautzen

Zuletzt aktualisiert: 19. August 2019, 17:46 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

2 Kommentare

21.08.2019 09:26 ralf meier 2

@Hippiehooligan Nr 1: Sie wollen doch nicht ernsthaft dieses wunderschöne offensichtlich patriotisch geprägte Heimatfest (@Moderation keine Tatsachenbehauptung siehe Bild) mit dem Auftreten der Follower von Greta vergleichen. Dazu empfehle ich ihnen denaktuellen n-tv Artikel 'Wie viel PR steckt in Greta Thunberg?'.

20.08.2019 02:15 Hippiehooligan 1

Schulfrei aus ökologischem Anlass? Da werden sich die FFF-Gegner kaum noch halten können...

Mehr aus Bautzen, Hoyerswerda und Kamenz

Mehr aus Sachsen