18.09.2019 | 09:05 Uhr 56-jähriger Quadfahrer bei Unfall schwer verletzt

Rettungswagen mit Blaulicht
Bildrechte: imago/Agentur 54 Grad

Ein 56 Jahre alter Mann ist bei einem Unfall mit seinem Quad bei Lohsa im Landkreis Bautzen schwer verletzt worden. Wie die Polizei in Görlitz mitteilte, war der Mann war am Dienstagabend auf dem Quad auf einer Landstraße unterwegs, als er die Kontrolle verlor und verunglückte. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Quelle: MDR/dpa/ms

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 18.09.2019 | 09:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Bautzen

Mehr aus Bautzen, Hoyerswerda und Kamenz

Eröffnung der Kampagne für die sorbische Sprache "Sorbisch?Na klar." in Bautzen 2 min
Bildrechte: Lydia Matschie

Zur Vielfalt in der Lausitz gehört die sorbische Sprache. Das zeigen auch die Plakate der Imagekampagne "Sorbisch? Na klar." Doch wie steht es eigentlich um dieses "Image"? Milan Greulich hat nachgefragt.

MDR SACHSEN - Das Sachsenradio Di 26.05.2020 16:30Uhr 02:19 min

https://www.mdr.de/sachsen/bautzen/bautzen-hoyerswerda-kamenz/vielfalt-sorbische-sprache-100.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Mehr aus Sachsen