01.10.2019 | 05:44 Uhr Transdev ersetzt jetzt Zugverkehr der Städtebahn

Transdev
Bildrechte: imago images/GlobalImagens

Ab Dienstag verkehren zwischen Kamenz und Dresden sowie zwischen Königsbrück und Dresden die Züge der Transdev-Gruppe. Der Verkehrsverbund Oberelbe hatte nach der Insolvenz der Städtebahn die Strecken per Notvergabe an die Transdev Regio Ost GmbH vergeben. Diese wird bis Ende 2021 das Dieselnetz der VVO betreiben. Außerdem will das Unternehmen die 80 Mitarbeiter des bisherigen Betreibers Städtebahn übernehmen. Der neue Betreiber der Züge ist im VVO bereits aktiv: Transdev ist Eigentümer der Regionalbus Oberlausitz.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 01.10.2019 | 05:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Bautzen

Zuletzt aktualisiert: 01. Oktober 2019, 05:45 Uhr

0 Kommentare

Mehr aus Bautzen, Hoyerswerda und Kamenz

Mehr aus Sachsen