Verunfallter PKW
Ersten Erkenntnissen zufolge missachtete eine Autofahrerin die Vorfahrt. Dadurch kam es zum Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen. Bildrechte: Rocci Klein

09.10.2019 | 17:50 Uhr Frau missachtet Vorfahrt und verursacht Unfall in Burkau

Verunfallter PKW
Ersten Erkenntnissen zufolge missachtete eine Autofahrerin die Vorfahrt. Dadurch kam es zum Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen. Bildrechte: Rocci Klein

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 98 bei Burkau ist am Mittwoch eine Autofahrerin verletzt worden. Laut Polizeidirektion Görlitz wollte die Frau von einem Feld auf die Bundesstraße auffahren und missachtete dabei die Vorfahrt.

Rettungskräfte an einer Unfallstelle
Die Feuerwehr Burkau sperrte die Bundesstraße 98 teilweise ab. Die Kameraden reinigten die Straße. Bildrechte: Rocci Klein

Dadurch rammte die Frau einen entgegenkommendes Auto. Durch den Aufprall ist die Fahrerin schwer verletzt worden. Sie hat sich selbst in ein Krankenhaus zur ambulanten Behandlung begeben, so die Polizei. Die Feuerwehr Burkau sperrte den Unfallort ab. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Polizei geht von einem Schaden von mehr als 10.000 Euro aus.

Quelle: MDR/fg

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 10.10.2019 | 06:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Bautzen

Zuletzt aktualisiert: 09. Oktober 2019, 17:50 Uhr

Mehr aus Bautzen, Hoyerswerda und Kamenz

Mehr aus Sachsen

Feuerwehreinsatz in Chemnitz
Bildrechte: MDR/Haertelpress