Kurzporträt Das Erlebnisbad Cunewalde

Kategorie: Freibad

Sommerzeit ist Badezeit und in Sachsen gibt es einige Badeseen und Freibäder. Während der Sommerferien werden wir jeden Tag ein Freibad oder einen Badesee im Kurzporträt vorstellen. Welche besonderen Angebote gibt es für Kinder? Wie sieht es mit der Verpflegung vor Ort aus? Und was hat das Bad sonst noch zu bieten? Außerdem gibt es eine Karte mit zahlreichen weiteren Bademöglichkeiten in Sachsen. Wir wünschen erfrischende Ferien!

Das leere Erlebnisbad mit Schwimmbecken und Rutschen
Bildrechte: Gemeindeverwaltung Cunewalde / Angela Rößel

Allgemeine Infos zum Erlebnisbad Cunewalde

Adresse Am Sportzentrum 11, 02733 Cunewalde
Öffnungszeiten täglich 09:00-20:00 Uhr bis Ende August
Parken Parkplätze vorhanden
Kapazität Platz für 430 Personen (coronabedingt)
Badaufsicht Bademeister vor Ort
Das leere Erlebnisbad mit Schwimmbecken und Rutschen
Bildrechte: Gemeindeverwaltung Cunewalde / Angela Rößel

Ausstattung

  • 850 Quadratmeter Wasserfläche (solarbeheizt)
  • Schwimmerbereiche mit sechs Bahnen und Startblöcken
  • Erlebnisbereich mit Riesenrutsche, Breitrutsche, Kletternetz und Schaukelbucht
  • große Liegewiese


Angebote für Kinder

  • abgetrenntes Kleinkinderbecken
  • innovativer Nass-Spielplatz mit wasserbetriebenen Spielgeräten
  • Sand-Spielplatz direkt neben dem Nass-Spielplatz

Das leere Erlebnisbad mit Schwimmbecken und Rutschen
Bildrechte: Gemeindeverwaltung Cunewalde / Angela Rößel

Sport

  • Beachvolleyballfeld
  • Tischtennisplatten
  • Großschach


Verpflegung

  • Kiosk mit Imbiss- und Getränkeangebot


Was das Bad sonst noch zu bieten hat:

  • barrierfreier Einstieg in das Schwimmbecken
  • kostenloses W-LAN
  • moderne Umkleide-, WC- und Duschanlagen
  • Schließfächer
  • Haltestelle für öffentliche Verkehrsmittel 
  • kostenlos nutzbare Ladestation für E-Bikes

Bildergalerie Schwimmen und Planschen im Erlebnisbad Cunewalde

Das leere Erlebnisbad mit Schwimmbecken und Rutschen
Das Erlebnisbad Cunewalde liegt zwischen Bautzen und Löbau und bietet viele Attraktionen. Bildrechte: Gemeindeverwaltung Cunewalde / Angela Rößel
Das leere Erlebnisbad mit Schwimmbecken und Rutschen
Das Erlebnisbad Cunewalde liegt zwischen Bautzen und Löbau und bietet viele Attraktionen. Bildrechte: Gemeindeverwaltung Cunewalde / Angela Rößel
Das leere Erlebnisbad mit Schwimmbecken und Rutschen
Zum Beispiel gibt es ein Becken mit verschiedenen Rutschen für Groß und Klein. Bildrechte: Gemeindeverwaltung Cunewalde / Angela Rößel
Das leere Erlebnisbad mit Schwimmbecken und Rutschen
Außerdem kann man auf dem Nass-Spielplatz mit wasserbetriebenen Geräten spielen. Bildrechte: Gemeindeverwaltung Cunewalde / Angela Rößel
Das leere Erlebnisbad mit Schwimmbecken und Rutschen
Einen Spielplatz mit Schaukel und Kletterspinne gibt es auch. Bildrechte: Gemeindeverwaltung Cunewalde / Angela Rößel
Das leere Erlebnisbad mit Schwimmbecken und Rutschen
Das Erlebnisbad Cunewalde hat auch ein Sportbecken mit sechs Startblöcken. Bildrechte: Gemeindeverwaltung Cunewalde / Angela Rößel
Das leere Erlebnisbad mit Schwimmbecken und Rutschen
Das vom Hochwasser 2010 schwer geschädigte und 2014 nach umfangreicher Sanierung wiedereröffnete Erlebnisbad lädt zum Entspannen und Erholen ein. Bildrechte: Gemeindeverwaltung Cunewalde / Angela Rößel
Alle (6) Bilder anzeigen

Bitte beachten: Aufgrund der aktuellen Situation gelten umfangreiche Sicherheits- und Hygienemaßnahmen, damit Gäste und Mitarbeiter gesund bleiben. Daher kann es zu Einschränkungen kommen, wie z.B. Einlassbegrenzungen.

Quelle: MDR SACHSEN

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 17.07.2020 | 14:00 Uhr in den Nachrichten

Mehr aus der Region Bautzen

Mehr aus Sachsen