29.03.2020 | 18:39 Uhr | Update Bäckerei in Großschönau durch Feuer beschädigt

In Großschönau brannte am 28.3.2020 ein anbau lichterloh. die flammen leuchteten weithin in die Nacht. Die feuerwehr msusste stundenland löschen.
Bildrechte: xcitepress

In Großschönau ist am Samstagabend im Garten neben einer Bäckerei ein Feuer ausgebrochen. Nach Angaben der Polizei war ein Unterstand aus Holz in Brand geraten. Die Feuerwehr verhinderte, dass das angrenzende Gebäude Raub der Flammen wurde. Allerdings zog der Rauch durch die geborstenen Fenster in die Backstube. Der Eigentümer schätzt den Schaden an Schuppen und Maschinen laut Polizei auf etwa 30.000 Euro. Warum das Feuer ausbrach, ist noch unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Brandserie in der Oberlausitz?

Es ist nicht der erste Brand dieser Art. Seit Jahren kommt es im südlichen Zipfel der Oberlausitz zu Bränden nach ähnlichem Muster. Mal werden Abfallcontainer an einem Supermarkt angezündet, dann brennen Verpackungsmüll, ein anderes Mal Nebengebäude. Spektakulärster Fall war vor sieben Jahren das Sporthaus "Ski Heinrich" in Oderwitz. Dort hatte zunächst ein Anbau gebrannt, dann fing das Haupthaus Feuer. Ein Schaden in Millionenhöhe entstand. In allen Fällen hat die Polizei ihre Ermittlungen nicht abschließen können.

Lange Abstände zwischen ähnlichen Bränden

Ein Jahr nach dem Brand des Sporthauses in Oderwitz stand das Gasthaus "Kretscham" in Friedersdorf in Flammen. Wieder ein Jahr später brannte am Kottmar zunächst ein Carport, dann griff das Feuer auf das benachbarte Umgebinde-Wohnhaus über. All diese Brandorte liegen im Umkreis von etwa 15 Kilometern von Großschönau aus gesehen.

Meterhohe Flammen in der Nacht - Feuer in Bäckerei Großschönau
Im Fall der Bäckerei in Großschöna ermittelt die Kriminalpolizei. Bildrechte: xcitepress

Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Ob es sich im Fall der Bäckerei in Großschönau um Brandstiftung handelt, ist noch nicht klar. Am Sonntag war ein Brandursachenermittler vor Ort im Einsatz. Die Ergebnisse seiner Untersuchungen werden zu Beginn der Woche erwartet. Es werde in alle Richtungen ermittelt, so die Polizei.

Quelle: MDR/kk/uw

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 30.03.2020 | ab 05:30 Uhr mit weiteren Polizeimeldungen im Polizeireport in den Regionalnachrichten aus dem Studio Bautzen

Mehr aus Görlitz, Weisswasser und Zittau

Der Landrat des Landkreises Görlitz Bernd Lange 3 min
Bildrechte: Landkreis Görlitz

Mehr aus Sachsen