29.01.2020 | 08:12 Uhr Buntmetalldiebe legen Kabel am Gleis bei Hirschfelde frei

Geöffnete Schachtdeckel am Bahngleis bei Hirschfelde
Geöffnete Schachtdeckel am Bahngleis bei Hirschfelde. Bildrechte: Bundespolizei

Buntmetalldiebe hatten es am Bahnhaltepunkt in Hirschfelde auf Kabel abgesehen. Wie die Bundespolizei mitteilte, öffneten sie in der Nähe des Bahngleises mehrere Kanalabdeckungen und legten dort Kabel frei. Beeinträchtigungen im Bahnverkehr gab es nicht. Die Polizei ermittelt und bittet Zeugen, welche Angaben zum versuchten Diebstahl machen können, sich unter der Telefonnummer 03586/76020 zu melden.

Quelle: MDR/ma

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 29.01.2020 | ab 10:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Bautzen

Zuletzt aktualisiert: 29. Januar 2020, 08:12 Uhr

Mehr aus Görlitz, Weisswasser und Zittau

Mehr aus Sachsen