Juniorentscheid Kulturhauptstadt Zittau
Bildrechte: MDR/Rica Sturm

20.05.2019 | 08:03 Uhr Schüler-Abstimmung über Zittaus Kulturhauptstadt-Bewerbung beginnt

Juniorentscheid Kulturhauptstadt Zittau
Bildrechte: MDR/Rica Sturm

In Zittau können ab Montag rund 2.000 Schüler über die Kulturhauptstadt-Bewerbung ihrer Stadt abstimmen. Zehn Schulen beteiligen sich an dem Junior-Entscheid: die Grund- und Oberschulen sowie das Gymnasium. Die Abstimmung wird vom Kulturhauptstadtbüro organisiert. Das sieht den Entscheid als einen symbolischen Akt. Man wolle damit ein Zeichen der Anerkennung der Kinder und Jugend in der Region setzen, erklärte Büromitarbeiterin Jenny Böttcher. Bis zum Freitag haben die Schüler Zeit, ihre Stimme abzugeben. Am Sonntag dürfen dann die Erwachsenen abstimmen.

Quelle: MDR/cb

Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN - Das Sachsenradio | 20.05.2019 | 05:30 Uhr in den Regionalnachrichten aus dem Studio Bautzen

AKTUELLES AUS SACHSEN

Mehr aus Görlitz, Weisswasser und Zittau

Im Foto (v.l.n.r.): Jutta Müller (Produzentin Molina Film), Yvonne Catterfeld (Rolle Viola Delbrück), Götz Schubert (Rolle Burkhard "Butsch" Schulz), Francis Meletzky (Regie), Adrian Paul (Redaktion MDR)
Im Foto (v.l.n.r.): Jutta Müller (Produzentin Molina Film), Yvonne Catterfeld (Rolle Viola Delbrück), Götz Schubert (Rolle Burkhard "Butsch" Schulz), Francis Meletzky (Regie), Adrian Paul (Redaktion MDR) Bildrechte: MDR/ Steffen Junghans

Mehr aus Sachsen